Ressort
Du befindest dich hier:

So lecker und leicht kann Fasten sein: Cityfasten in Wien

"Cityfasten" ermöglicht das für den Körper wohltuende Fasten mitten im Alltag: Einfach eine Woche zwischendurch, vereinbar mit dem Berufsleben und dennoch tut man sich selbst etwas Gutes.

von

So lecker und leicht kann Fasten sein: Cityfasten in Wien
© iStockphoto.com

Die Zeit vor Ostern nutzen viele Menschen ganz traditionell, um zu fasten. Aus den unterschiedlichsten Gründen: um ein paar Kilo zu verlieren, um sich gesünder zu ernähren oder um bewusster auf den eigenen Körper zu hören. Meist wird dabei auf Alkohol, Zucker oder Fleisch verzichtet. Bewusstes Fasten kann jedoch noch viel mehr. Denn ein gezielter Verzicht in der Ernährung, kann schon nach wenigen Tagen für mehr Wohlbefinden sorgen sowie dass man sich wieder fitter, konzentrierter und leichter fühlt.

Aber muss man für eine effektive Wirkung auf Kur gehen oder wirklich - wie in der biblischen Vorlage - 40 Tage durchhalten? Und vor allem: Muss es wirklich "durchhalten" sein? Kann man nicht auch die Fastenzeit mit Genuss verbinden?

Fasten, aber mit Genuss

All diese Fragen hat sich wohl auch Sabine Zorn gestellt. Und darauf eine kulinarische Antwort gefunden: "Cityfasten" nennt sich ihr Angebot, welches es übrigens nicht nur jetzt gibt, sondern das ganze Jahr über.

Nur eine basische, wohltuende Woche in Wien, um fitter zu werden und abzunehmen

Cityfasten richtet sich an alle Personen, die keine Zeit haben, um zu einer Kur wegzufahren und tagsüber ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen wollen oder müssen. Aber auch all jene, die ihrem Körper dennoch eine temporäre Entlastung schenken und etwas für ihr Wohlgefühl tun wollen. Und ganz nebenbei vielleicht noch fitter werden und abnehmen wollen.

Basenfasten neben dem Job oder sonstiger Tätigkeit

”Durch eine jahrelange Erfahrung mit Fasten in den unterschiedlichsten Variationen habe ich für mich einen natürlichen Jungbrunnen entdeckt. Immer wenn ich energetisch leer bin oder viel zu viel gearbeitet habe lege ich eine persönliche Fastenzeit ein, manchmal ambulant, manchmal stationär. Und danach fühle ich mich wie neugeboren. ‘Fit wie ein Turnschuh’ pflege ich zu sagen. Und es ist so – es tritt eine körperliche und geistige Frische und Leichtigkeit ein, die mir hilft, den Alltag wieder zu bewältigen. Ich bin ein ausgesprochener Fan des Fastens”. erklärt die Leiterin der Agentur Leuchtpunkte den Hintergrund ihrer Idee.

Wie läuft das City-Fasten ab?

Beim Cityfasten investiert man eine Woche, aber dennoch wenig Zeit, um ganz normal seinen Alltag erleben zu können. Man trifft sich in dieser Woche stets abends mit Gleichgesinnten im Restaurant Hollerei in Wien und wird dort von einer ausgebildeten Fastenleiterin mit vielen Infos begleitet. Dazu wird ein köstliches (wir haben's getestet!) basisches Abendessen serviert und man erhält Smoothie, Salat und Suppe für den jeweils kommenden Tag zum Mitnehmen.

Bist du eine Kandidatin oder ein Kandidat fürs Fasten?

Wenn du immer wieder folgende Wünsche zu deiner Gesundheit verspürst und etwas in deinem Leben ändern möchtest:

  • Ich fühle mich schlapp und müde und möchte meinen Zustand verbessern.
  • Ich habe schon viel vom Fasten gehört und möchte es einmal probieren.
  • Ich möchte gesund abnehmen und brauche eine Initialzündung.
  • Ich habe keine Zeit zum Wegfahren und dennoch möchte ich eine gesunde Woche in meinen Alltag integrieren.
  • Ich möchte mich entschlacken und leichter fühlen.
  • Ich möchte mehr über das Thema Fasten und die Möglichkeiten erfahren.
  • Ich möchte ein Rundum-Wohlfühl-Service und nicht selbst kochen müssen und dennoch etwas für meine Gesundheit tun.
  • Ich möchte mich, während ich arbeite, gesund ernähren und meine Vitalität zurückgewinnen.
  • Ich möchte wissen, welche Chancen und Vorteile für den eigenen Körper das Fasten bietet.
  • Ich möchte irgendwie klarer werden und meine Sinne wieder mehr spüren.
  • Ich schaffe es nicht allein zu fasten und möchte dies in einer Gruppe tun mit gleichgesinnten Menschen. Da halte ich leichter durch.

Alle Infos zum Cityfasten:

Preis für eine Fastenwoche: 379,- inkl. Mwst.
Bis zu 10 TeilnehmerInnen pro Woche. Die Fastenwoche kommt ab 5 Personen zustande.
Mehr auf leuchtpunkte.at.

Der Gastgarten der Hollerei - ein schattiges Platzerl im Sommer