Ressort
Du befindest dich hier:

Die 7 erfolgreichsten Fastenkuren

von

Du willst heuer Heilfasten? Den Darm entschlacken, ein paar Kilos verlieren? Von F.X. Mayr bis zum Molkefasten: Die 7 erfolgreichsten Fastenkuren.


1. Wasserfasten © Bild: Thinkstock

1. Wasserfasten

Fasten ist nicht nur eine schnelle Methode, überflüssige Kilos loszuwerden. Es wirkt sich ganzheitlich positiv auf Körper, Geist und Seele aus. Es ist zum Beispiel eine Möglichkeit, aus dem gierigen Schlingen auszusteigen und (wieder) zu lernen, maß- und sinnvoll zu essen. Fasten ist außerdem eines der wenigen, erfolgreichen biologischen Entgiftungsmittel. Gleichzeitig dient es der Entstauung und Entspeicherung von verschlacktem Gewebe – ist also ein Weg zu schöner Haut und straffem Bindegewebe. Wir verschaffen euch einen Überblick über die erfolgreichsten Fastenkuren:

Wasserfasten: Ist die strengste Fastenform, weil sie gänzlich auf Kalorienzufuhr verzichtet. Erlaubt sind lediglich gutes Quell- oder Mineralwasser: 1, 5 Liter für Normalgewichtige, 2 bis 3 Liter für Übergewichtige.