Ressort
Du befindest dich hier:

Feel good im Grätzl am 4. Juni

Welche Angebote gibt es in deiner direkten Umgebung? Dank "Feel good im Grätzl" kannst du am 4. Juni lokal ansässige Expertinnen und Experten aus dem Gesundheits-, Schönheits-, Bewegungs- und Ernährungsbereich gratis ausprobieren.

von

Grätzl
© iStockphoto.com

In sechs Wiener Bezirken (2., 6., 8., 9., 18. und 20.) können am 4. Juni 2016 von 14 bis 20 Uhr Besucherinnen und Besucher in entspannter Atmosphäre kostenlose Schnuppersessions, Erstberatungen und Kennenlern-Treatments genießen. Beim „Feel good im Grätzl“ präsentieren lokal ansässige Expertinnen und Experten bei freiem Eintritt zahlreiche Yoga-, Fitness- und Bewegungsangebote sowie vieles mehr.

Mitmachen und ausprobieren ist ausdrücklich erwünscht!

Organisiert wird dieses Wohlfühl-Event von imGrätzl.at, einem Start-up das eigentümergeführte Geschäfte, Selbstständige und Initiativen sichtbar macht und den Bewohnenden zeigt, was alles in ihrer direkten Umgebung passiert und das reichhaltige Angebot sichtbar macht.

Sechs Bezirke – sechs entspannte Event Locations

Im 2. Bezirk öffnet das magdas Hotel drinnen und draußen seine Tore. Das Albert Schweitzer Haus im 9. Bezirk und die Hofgemeinschaft in der Mariahilferstraße 115 im 6. Bezirk punkten mit ihrer zentralen Lage. Die Piaristenpfarre Maria Treu im 8. Bezirk, das Flansch:werk im 20. Bezirk und der Lindenhof im 18. Bezirk bezaubern mit grünen Innenhöfen und stimmungsvollen Räumlichkeiten.

Kostenlose Massagen und Behandlungen genießen

Zur Orientierung gibt es für jede Location eine Webseite auf der alle Informationen, die Experten und Expertinnen und das jeweilige Programm für den Bezirk zu finden sind:

Feel good im Grätzl

Noch mehr Infos erhältst du auf imgraetzl.at und im folgenden Video:

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .