Ressort
Du befindest dich hier:

Podcasts von, mit und über inspirierende Frauen – lieben wir!

Zum Internationalen Frauentag am 8. März feiern wir die vielfältigen weiblichen Stimmen hinter den Podcast-Mikrofonen. Leider sind nämlich auch in der deutschsprachigen Podcast-Landschaft Frauen oft noch in der Unterzahl...

von

Podcasts von, mit und über inspirierende Frauen – lieben wir!
© iStock

Ob Marie Curie, Rosa Parks oder Angela Merkel – Frauen haben schon immer das Weltgeschehen mit kleinen und großen Taten auf ihre Weise mitbestimmt. Doch auch außerhalb der Geschichtsbücher gibt es sie: Die starken Frauen, die mit ihren einzigartigen Geschichten inspirieren, neue Wege gehen und für einen gesellschaftlichen und politischen Wandel kämpfen. Zum Weltfrauentag stellen wir Podcasts von, mit und über inspirierende Frauen, Gründerinnen, Aktivistinnen, Mütter und Freundinnen vor.

8 Podcasts, die wir in der Redaktion gerade besonders gerne hören – von und mit inspirierenden Frauen!

Realitäter*innen

Im neuen Spotify-Original-Podcast "Realitäter*innen" setzen sich Gizem Adiyaman und Lúcia Luciano, auch bekannt als Berliner Hip-Hop-DJ-Duo "Hoe__mies", mit gesellschaftlich relevanten Themen auseinander: von toxischer Männlichkeit, modernem Dating und feministischen Grundsätzen bis hin zum eigenen Körpergefühl. Jeden zweiten Donnerstag laden sie Persönlichkeiten aus marginalisierten Gruppen ein, sprechen mit ihnen über Themen, die sie aktuell bewegen und klären über die Vielfalt an Realitäten und Identitäten auf.

Darf sie das?

Jede Woche setzt sich Nicole Schöndorfer mit einem feministischen Thema auseinander. Ein Podcast zum Nachdenken und Mitdiskutieren – natürlich auch für Männer!

Feuer und Brot

In ihrem Podcast beschäftigen sich Alice Hasters und Maximiliane Häcke mit aktuellen kulturellen und politischen Entwicklungen und deren Einflüssen. Ihr Faible für True Crime findet dabei genauso Beachtung wie die kritische Erörterung ernsthafter Themen wie kulturelle Aneignung, Gleichberechtigung und selbstbestimmte Sexualität.

OMR Media

Pia Frey ist erfolgreiche Gründerin und in der digitalen Verlagswelt zu Hause. Gemeinsam mit deutschen und internationalen Interviewpartner*innen ergründet sie neue Trends, Hypes und Entwicklungen der Branche und zeigt, wie die Digitalisierung die Medienwelt und deren Protagonist*innen beeinflusst.

Der Role Models-Podcast

Hinter jeder erfolgreichen Frau steckt eine einzigartige Geschichte. Im Interview-Podcast von Isabelle Sonnenfeld und David Noël berichten inspirierende Frauen aus unterschiedlichen Bereichen ganz offen und sehr persönlich über ihren beruflichen Werdegang, die größten Herausforderungen auf ihrem Weg und bestärkende Erfolge in ihrer Karriere.

Herrengedeck - der Podcast

Als würde man zwei Freundinnen in der Eckkneipe zuhören: In ihrem Podcast bieten Laura Larsson und Ariana Baborie persönliche Einblicke in ihr Leben, besprechen misslungene Reisen oder sonderbare Phobien – immer mit einer ordentlichen Portion Humor und Aufrichtigkeit.

a mindful mess

Die Podcasterin, Aktivistin und Instagrammerin Madeleine Alizadeh behandelt allein oder mit Gästen Themen wie Political Correctness, nachhaltige Ernährung oder Feminismus. Sie macht Hörer*innen Mut, für die eigene Meinung einzustehen und zeigt, dass Verletzlichkeit auch eine Form von Stärke ist.

Deutschland3000

Eva Schulz gehört zu den einflussreichsten Politikjournalist*innen der jungen Generation. In ihrem Podcast trifft sie jede Woche auf Interviewpartner*innen aus den unterschiedlichsten Bereichen – von Autor*innen bis Politiker*innen. So ergeben sich unterhaltsame Gespräche, die gleichzeitig zum Reflektieren anregen.

ExtraOrdinary Women

Im Rahmen des #sieINSPIRIERTmich-Festivals zum Internationalen Frauentag erzählen 12 Frauen aus München mit unterschiedlichen Herkünften und Nationalitäten ihre persönlichen, außergewöhnlichen Geschichten und den Einfluss anderer Frauen auf ihr Leben.

Themen: Feminismus, Musik