Ressort
Du befindest dich hier:

Fergie + Josh Duhamel: Ist das der Grund für die Trennung?

Nach acht Jahren Ehe gaben Sängerin Fergie und Josh Duhamel überraschend ihre Trennung bekannt. Ist das der traurige Grund für das Liebes-Aus?

von

Fergie + Josh Duhamel: Ist das der Grund für die Trennung?
© 2015 Getty Images

Acht Jahre lang waren Sängerin Fergie und Schauspieler Josh Duhamel skandalfrei verheiratet, feierten in witzigen Verkleidungen mit ihrem vier Jahre alten Sohn Axl Halloween oder besuchten bis zuletzt händchenhaltend und verschmust zu Hollywood-Events. Im Januar hatte Duhamel seiner Frau Fergie noch mit einem Familienfoto auf Instagram zum Hochzeitstag gratuliert: "Acht Jahre! Ich liebe dich, Schatz." Eine nette, liebevolle Familie.

Doch wer kann schon hinter die Fassade blicken? Und so kam es für alle überraschend, als Sängerin Fergie und TV-Star Josh Duhamel gestern ihre Trennung verkündeten. "Mit absoluter Liebe und Respekt haben wir uns zu einem früheren Zeitpunkt in diesem Jahr dazu entschlossen, uns zu trennen", heißt es darin. "Um unserer Familie die Möglichkeit zu geben, sich darauf einzustellen, wollten wir diese Sache privat halten, bevor wir sie mit der Öffentlichkeit teilen. Wir sind vereint in unserer Unterstützung füreinander und für unsere Familie und werden das auch immer sein."

Fergie + Josh: Ist das der traurige Trennungsgrund?

Möglicherweise hat ein unerfüllter Kinderwunsch zur Trennung des einstigen Traumpaars geführt. "Seit dem vergangenem Jahr haben sie versucht, ein weiteres Baby zu bekommen", offenbarte nun ein Insider "Us Weekly". "In Fergies und Joshs Haus wurde viel über die Erweiterung der Familie gesprochen." Offenbar hat es mit einem zweiten Baby bei der Musikerin und dem Schauspieler jedoch nicht geklappt. Zerbrach daran ihre Liebe?

Thema: Hollywood