Ressort
Du befindest dich hier:

Keine Zeit zum Haare waschen? Hier 5 Tricks!

Keine Zeit zum Haare waschen? Wir zeigen euch 5 klasse Tipps, wie ihr den fettigen Ansatz in weniger als 10 Minuten aus dem Spotlight nehmt! Ihr werdet staunen, wie einfach das geht!

von

Festival Frisur praktisch Blumen im Haar

Die typische Festivalfrisur: Haarband oder Blumenkranz!

© 2015 Daniel Sims

Vor allem auf Festivals hat man nicht immer die Möglichkeit sich die Haare zu waschen. Deswegen tragen die Girls dort auch gerne Blumenkränze oder bunte Bänder in den Haaren. Wir haben aber noch mehr Tricks auf Lager!

1

Seitenwechsel:
Wenn nur der Haaransatz glänzt, einfach den Scheitel an einer anderen Stelle ziehen! Oft reicht dieser simple Trick aus, um deinen Haaren wieder mehr Frische zu verleihen!

2

Top-Knot:
Den Haaransatz eng an die Kopfhaut kämmen und die Längen in einen voluminösen Dutt am Kopf drehen. Für eine extra Portion Volumen einfach die Längen mit einem Kamm toupieren! Das kaschiert einerseits den fettigen Ansatz, andererseits lenkt der lässige Bun die Aufmerksamkeit so auf sich, dass niemandem auffallen wird, dass du es heute morgen eilig hattest!

Blogger Dutt Anleitung - Rihanna
3

Trockenshampoo:
Einfach ein bisschen Trockenshampoo auf den Ansatz sprühen, zehn Minuten einwirken lassen und anschließend mit Naturborsten ausbürsten! Für den super-frisch-Effekt noch kurz föhnen – fertig! Tipp: Deckhaar beim Auftragen vermeiden, sonst geht der natürliche Haarglanz verloren!

Trockenshampoo Vergleich

Sebastian Professional, Drynamic Trockenshampoo von Douglas (Euro 23,95), Aussie, Miracle Dry Shampoo Volume von Bipa (Euro 3,79), Balea Trockenshampoo von dm (Euro 2,35).

4

Wet-Look:
Der perfekte Style, um einen fettigen Ansatz zu verstecken! Zuerst die Haare sorgfältig durchbürsten, sodass keine Knoten bestehen bleiben. Mit Glätteisen oder Lockenstab leichte Wellen in die Haare drehen, dann eine Mischung aus Gel und Haaröl auf die vordere Haarpartie auftragen und mit einem Kamm glatt streichen. Zum Schluss noch etwas Glanzspray auftragen, damit der Wet-Look auch den ganzen Tag richtig nass aussieht!

© Video: WOMAN
5

Die richtigen Accessoires:
Manchmal braucht man nur das passende Styling, um von einer Haarpanne abzulenken. Ob Beanie, Hut oder Vintage-Haarband, richtig eingesetzt können diese kleinen Helferlein wahre Wunder bewirken! Wenn gerade kein wichtiger Termin ansteht, kann man auch auf Ironie zählen und mit einem „I woke up like this!“-Shirt in Kombination mit einem undone-Hairstyle ein Statement setzen!

Festival Frisur praktisch Blumen im Haar
Thema: Haare