Ressort
Du befindest dich hier:

Kann man sich in einen Kragen verlieben?

Rotlackierte Finger halten vornehm die nicht existente Fliege fest - so oder so ähnlich könnte man den bestickten Kragen von Vivetta interpretieren. Egal - wir wollen ihn einfach nur haben!

von

Finger-Kragen von Vivetta
© keikolynn.com

Der massenkompatible Spitzkragen ist uns ab jetzt zu banal. Wir wollen Ausgefalleneres, Kreativeres! Und das bietet uns das italienische Label "Vivetta", das mit einem ganz besonderen Modell berühmt wurde: Denn dafür wurden die Spitzen eines Kragens einfach durch zwei Hände ersetzt, die sich galant um den Hals legen:

Zu erstehen beispielsweise im WOMAN-Shop.

Finger-Kragen von Vivetta

Ein von Vivetta (@vivetta) gepostetes Foto am

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.