Ressort
Du befindest dich hier:

Kennst du schon Finstagram?

Die perfekt inszenierte Welt auf Instagram ging einigen US-Teenies auf die Nerven, deshalb riefen sie FINSTAGRAM ins Leben. Ein Alltag ohne Filter quasi!

von

Kennst du schon Finstagram?
© istockphoto.com

Jeder, der Instagram benützt, kennt die Prozedur: sieben Anläufe bis DAS perfekte Pic geknipst ist, richtigen Filter suchen, Hashtags vergeben, taggen, etc. – DAVON hatten ein paar Teenager aus Amerika die Nase voll und voilà: FINSTAGRAM (eine Mischung aus "Fake" und "Instagram") war geboren. Eine Welt fernab von Perfektion. Und Filtern.

Die Teenies legten sich einen zweiten Insta-Account an, der nur für engste Freunde gedacht ist. Und das "Wichtigste": #nofilter. Auf diesem Profil posten die Jugendlichen alles, was NIE auf ihrem öffentlichen Account landen würde. Im Grunde keine schlechte Idee, blöd nur, wenn dann Fotos von diesem Account trotzdem im Netz kursieren ...

Thema: Instagram

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .