Ressort
Du befindest dich hier:

Fitness: Trendsportarten

von

Schlanke Beine, flache Bäuche und trainierte Arme: alles dreht sich nur um Sport! Welche Fitnessarten derzeit voll im Trend liegen, verraten wir euch hier!


Core Yoga © Bild: Thinkstock

Core Yoga

Core Yoga hat sich auf die Körpermitte spezialisiert und ist demnach ein Fitnessprogramm, das besonders zum Training für einen flachen Bauch eingesetzt wird. Spezielle Asanas (Körperstellungen) stärken die tiefliegenden Bauch- und Rückenmuskeln und sorgen gleichzeitig für eine aufrechte Körperhaltung.

Übungstipp:

Lege dich flach auf den Rücken, die Füße stellst du nicht zu dicht zum Po auf der Matte auf. Ein Handtuch (dick eingerollt) wird nah am Schritt eingeklemmt und zwischen den Oberschenkeln positioniert. Die Hände wandern hinter den Kopf und die Ellenbogen zeigen nach außen. Beim Einatmen das Brustbein heben und in ein leichtes Hohlkreuz kommen, dann den Atem anhalten die Innenschenkel fest aneinander bzw. in das Handtuch pressen und beim Ausatmen langsam den Oberkörper aufrollen. Dabei nicht mit den Händen am Kopf ziehen. Beim Einatmen den Oberkörper wieder abrollen, absenken und den Atem anhalten, Matte erneut zusammenpressen und von vorne beginnen. Am besten und effektivsten ist es, wenn du die Übung 15 Mal wiederholst.