Ressort
Du befindest dich hier:

Flacher Bauch mit Pilates

Jeder wünscht sich eine flache Körpermitte - doch selbst bei Fitness-Fans halten sich am Bauch oft hartnäckige Speckröllchen, die auch durch Sit-ups nicht verschwinden. Mit Pilates sagst du dem Bauchfett den Kampf an!

von /

Flacher Bauch mit Pilates
© Corbis. All Rights Reserved.

Das Training der Körpermitte ist das Kernstück der Pilates-Methode: Die sanften Übungen trainieren gezielt die Stützmuskulatur des Körpers und stärken so Bauch, Oberschenkel und Po. Die dynamischen Bewegungen bringen Fettpolster zum Schmelzen, beanspruchen aber auch die seitlichen Muskelgruppen im Bauchbereich. Wie dir Pilates beim Abnehmen am Bauch hilft, erfährst du im NewMoove -Kurs "Straffer Bauch Pilates".

© Video: NewMoove

Teste den gesamten Kurs "Straffer Bauch Pilates" und über 300 weitere Kurse jetzt eine Woche gratis unter newmoove.com.

Atmen für einen flachen Bauch.

Beim Pilates dreht sich nicht alles nur um Bewegung - auch die Atemtechnik spielt eine zentrale Rolle. Wer nach der Pilates-Methode atmet, trainiert damit die Tiefenmuskulatur. Das sorgt nicht nur für einen flachen Bauch, sondern stärkt auch Rücken und Wirbelsäure. Positiver Nebeneffekt: Je mehr Muskeln du aufbaust, desto höher ist dein täglicher Kalorienverbrauch.

Pilates - der sanfte Weg zur Traumfigur.

Pilates eignet sich besonders für Frauen, da die dynamischen Bewegungen den Körper trainieren, feminine Konturen dabei aber bewahren. Pilates formt die Muskulatur auf sanfte Weise – anders als beim Training mit Hanteln und Co!

Neugierig geworden?

Dann teste die besten Workouts für zu Hause eine Woche gratis! Probiere unseren Partner, das führende Online Fitness-Studio NewMoove aus und trainiere ganz einfach zu Hause vor deinem Fernseher, PC oder Tablet. Wähle aus über 300 Kursen und teste das Online Fitness-Studio eine Woche gratis unter newmoove.com.

Themen: Fitness, Workout