Ressort
Du befindest dich hier:

Flirt: Was sein Gesicht über ihn verrät

von

Kreativer, Stubenhocker, Party-Boy oder Muttersöhnchen? Gesichtserkennungs-Experten verraten anhand von 5 Typen, was die hervorstechendsten Gesichtszüge über deinen Traummann verraten.


Der charmante Entertainer © Bild: 2013 AFP

Der charmante Entertainer

So tickt er: Er ist meisten gut drauf – Spaß ist sein treibendes Motiv. Er liebt Aufregung, hat einen guten Sinn für Humor und ist verliebt ins Verliebtsein. Im Schlafzimmer überzeugt er durch Romantik und Feinfühligkeit.

Gesichtsmerkmale, die diesen Typ auszeichnen:

Gewelltes, leicht rötliches Haar: Haare wie jene von Justin Timberlake zeichnen nach Ansicht der Experten humorvolle, offenherzig und unbeschwerte Menschen aus.

Spitze Nase: Bedeutet, dass er neugierig ist – und zwar im positivsten Sinne. Er spricht gerne ausführlich über alles (auch Probleme) und bleibt sein Leben lang lernwillig und wissbegierig.

Spitzes Kinn: Ein Merkmal eher unentschlossener Menschen. Positiv gedeutet: Männer mit spitzem Kinn sind sehr spontan!

Große Augen: Er ist sehr emotional. Wenn er verliebt ist, will er das auch ausdrücken. Durch Briefe, Blumen oder indem er dir immer wieder wortreich seine Liebe gesteht.

Spitz zulaufende Augenform: Männer mit diesem Gesichtszug gelten als kommunikativ. Er weiß, wie er sich klar und präzise ausdrücken kann.

Grübchen: Er verfügt über jede Menge Charme – und weiß genau, wie er ihn einsetzen muss, um dich um den kleinen Finger zu wickeln.