Ressort
Du befindest dich hier:

Die beliebtesten Foundations der WOMAN-Redaktion

Wir haben 7 Redakteurinnen mit unterschiedlichen Ansprüchen gefragt, welche Foundation sie am liebsten verwenden. Hier die Favoriten im Überblick!

von

Die beliebtesten Foundations der WOMAN-Redaktion

Wir packen unsere Beauty-Tipps aus!

© Photo by STIL on Unsplash

Vor dem Kauf einer Foundation musst du dich fragen, welche Ansprüche du hast. Suchst du ein Produkt, das gut abdeckt oder das unsichtbar wirkt? Sollte deine Foundation einen hohen Lichtschutzfaktor haben? Verwendest du lieber flüssige oder pudrige Foundation? Die Auswahl ist groß und oft ist es schwer sofort das perfekte Make-up zu finden. Wir haben in der WOMAN-Redaktion nachgefragt, welche Foundation unsere Kolleginnen verwenden und ihre Shopping-Tipps hier zusammengefasst:

Nadja Kupsa (30)

Mir ist es wichtig, dass die Foundation Hautrötungen und auch meine Augenringe zum Teil abdeckt, da ich keinen extra Concealer verwenden möchte. Außerdem lege ich großen Wert auf Sonnenschutz.

beliebte Foundation - Test Erfahrung

Mein Favorit: Die Dream Urban Cover von Maybelline New York um ca. 12 Euro
Warum: Sie ist hochdeckend und hat einen integrierten LSF von 50. Damit ist sie der perfekte Begleiter im Sommer und schützt meine Haut wunderbar vor der Sonne.

Sabrina Kraussler (29)

Eine perfekte Foundation muss gut decken, darf aber gleichzeitig nicht zu matt und zu maskenhaft wirken. Außerdem sollte sie sich dem Hautton anpassen und im besten Fall den ganzen Tag halten. Wenn man mit Mischhaut kämpft, muss man leider oft auf matte Foundations zurückgreifen. Für den glowy Look greift man dann besser zu einer extra Portion Highlighter.

beliebte Foundation - Test Erfahrung

Mein Favorit: Double Wear Stay-in-Place Liquid Foundation von Estée Lauder um ca. 33 Euro
Warum: Der Name hält, was er verspricht: Ich hatte zuvor noch nie eine Foundation, die nach einem langen Arbeitstag und einem Abend unterwegs noch immer gleich aussieht, wenn man nach Hause kommt. Der einzige Nachteil: Für einen glowy Look ist sie fast schon ein bisschen zu matt. Wenn man zu viel davon aufträgt, wirkt das Gesicht maskenhaft. Deshalb mische ich sie gerne mit der getönten Tagescreme von Ringana.

Carina Hauswirth ()

Ich brauche ein Produkt, dass super deckt, da ich sehr dunkle Augenschatten habe, gegen die kein Concealer ankommt. Außerdem ist es mir wichtig, dass ich nur partiell auftragen kann, da ich es nicht mag, das komplette Gesicht „anzustreichen" – Zeit (als Mama) und Geduld fehlen mir. Die Puderfoundation und ein kleiner Pinsel sind deshalb meine besten Begleiter wenn es ums Unreinheiten und Schatten bekämpfen geht!

beliebte Foundation - Test Erfahrung

Mein Favorit: bareMinerals Original Foundation um ca. 30 Euro
Warum: Ich trage sie nur punktuell auf Rötungen, Pickelchen oder Schatten auf. Da ich den idealen Ton gefunden habe, funktioniert das super. Und glaubt mir, wenn ein Produkt deckt, dann dieses! Jedes noch so schlimme Makel zaubert die Foundation sofort weg, weil man sie super schichten kann. Umso öfter man mit dem Pinsel über eine Stelle drüber geht, umso deckender wird’s. Echt genial! Ich fixiere damit übrigens täglich meinen Concealer. Unbedingt eine gute Augenpflege drunter, sonst kommen Trockenheitsfältchen.

Katharina Domiter (33)

Am schlimmsten wäre es für mich, wenn man Make-up-Ränder sieht, deswegen brauche ich eine Foundation, die sich perfekt anpasst.

beliebte Foundation - Test Erfahrung

Mein Favorit: judith's Anti-Aging Foundation um ca. 10 Euro
Warum: Sie passt sich dem Hautton an, daher kann ich sie im Sommer und im Winter verwenden. Ich finde außerdem, dass sie super riecht, Unebenheiten abdeckt und die Haut gut pflegt.

Anna Weismann (26)

Ich benutze nie Foundation, weil ich das Gefühl nicht mag, „zugekleistert" zu sein und mir die Zeit fürs Verblenden einfach zu schade ist. Lieber greife ich zu CC Creams!

beliebte Foundation - Test Erfahrung

Mein Favorit: Revitalizing Supreme CC Creme von Estée Lauder um ca. 45 Euro
Warum: Mir ist ein ebenmäßiger Teint wichtig, deswegen schwöre ich seit Jahren auf die CC Cream von Estée Lauder. Die lässt meine Poren verschwinden, passt sich perfekt an meinen Hautton an - egal ob Sommer oder Winter-, gleichzeitig wirkt es aber so, als hätte ich gar nix im Gesicht! Außerdem kann ich sie easy mit den Fingern auftragen -wie eine Gesichtscreme. (Kaufen tu ich sie mir übrigens immer nur am WOMAN Day - weil sie leider ziemlich teuer ist.)

Mia Morgenstern (42)

Ich möchte nicht, dass die Foundation sichtbar ist, deswegen sind leichte Texturen wichtig.

beliebte Foundation - Test Erfahrung

Mein Favorit: Minéralblend Make-up Fluid von Vichy um ca. 22 Euro
Warum: Diese Foundation versorgt die Haut durch Hyaluron mit Feuchtigkeit und sorgt dafür, dass müde Haut wieder frisch aussieht. Seit ich sie verwende, hat sich mein Hautbild total verbessert. Sie deckt gut ab und ist dennoch mehr eine Pflege für mich als Make-up.

Sandra Jungmann (31)

Ich habe sehr trockene Haut, deswegen brauche ich eine Foundatin, die Feuchtigkeit spendet.

beliebte Foundation - Test Erfahrung

Mein Favorit: Mineralize Moisture SPF 15 Foundation MAC um ca. 40 Euro
Warum: Die Foundation fühlt sich beim Auftragen an wie Samt. Sie färbt nicht ab, zeichnet keine Ränder und sie hinterlässt auch keine Spuren in den feinen Fältchen. Da sie sehr feuchtigkeitsspendend ist, pflegt sie meine Haut gut und ich wirke auch nicht überschminkt.

Weitere Tipps für Make-up und Pflege findet ihr auf WOMAN.at .
Folgt uns auch auf Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest.

Thema: Make-up