Ressort
Du befindest dich hier:

Wir suchen DICH, liebe Unbekannte aus dem Prater

Ein liebenswerter Aufruf, der nach einer blonden, hilfsbereiten Unbekannten aus dem Wiener Prater sucht, wird aktuell eifrig auf Facebook geteilt. Und auch wir waren so gerührt, dass wir die Suche unbedingt unterstützen wollen!

von

Unbekannte im Prater
© elisalocci/ iStock/ Thinkstock

Sein einfach an einen Baum geklebter Zettel hat bereits für ganz schön viel Wirbel gesorgt. Im Facebook wurde das Bild schon über 2600 mal geteilt, ein Radiosender und eine Tageszeitung wurden ebenso auf seine Suche aufmerksam.

Denn der 33-jährige (allerdings jünger aussehende!) Andreas hat definitiv eine romantische Ader, aber auch ein sehr großes Herz! Was man eindeutig aus seinem - von einem zufällig vorbeikommenden Passanten fotografierten und auf Facebook geteilten - Aufruf heraus lesen kann:

Soeben im Prater entdeckt - Bitte teilen

Posted by Martin Schwarz on Samstag, 21. März 2015

Darauf steht geschrieben:

Frau gesucht!

"Falls du hier am Sonntag, den 15.03.2015 um ca. 17:30 einem Betrunkenen geholfen hast und die Rettung gerufen hast, blonde Haare und ein bezauberndes Lächeln hast,

dann suche ich genau Dich!

Ich war mit einer Freundin unterwegs und habe dann mit DIR auf die Rettung gewartet. Leider habe ich es verabsäumt, Dich zu fragen, ob wir mal laufen gehen oder du einen Kaffee trinken magst.

So einen hilfsbereiten Menschen würde ich gerne näher kennen lernen.

Weil Du mir vermutlich nicht mehr zufällig über den Weg laufen wirst, kannst Du mich, wenn Du Lust hast, unter folgender Mail-Adresse erreichen: frau_gesucht_prater <AT> outlook.at "

Diesen Mann wollten wir ebenso ein bisschen näher kennen lernen! Also haben wir ihm gleich ein paar Fragen gestellt:

WOMAN: Warum hast du dich entschieden, diesen Zettel aufzuhängen?
Andreas: Nachdem jeder seine Wege gegangen ist, hab ich mich geärgert, nicht einmal den Versuch gestartet zu haben, einen so hilfsbereiten Menschen mit Zivilcourage näher kennenzulernen. Daher startete ich den Versuch mit dem mittlerweile fast "berühmten" Zettel.

WOMAN: Glaubst du an die Macht des Schicksals?
Andreas: Vielleicht trifft es das Wort Karma besser, so wie man der Welt entgegentritt, so kommt es auch retour. Ich glaube das alles, was wir im Leben durchmachen, egal ob gut oder schlecht, einen tieferen Sinn hat.

WOMAN: Hat sich schon jemand bei dir gemeldet?
Andreas: Leider nein, aber ich denke, falls sie den Medienrummel mitbekommen hat, wäre mir das persönlich auch zu viel und ich würde mich vermutlich auch nicht melden. Vielleicht meldet sie sich, wenn alles ein wenig abgeklungen ist.

Wir drücken ganz fest die Daumen, dass die Unbekannte sich tatsächlich bei Andreas meldet! Und selbst wenn dann nicht die große Liebe entstehen mag, dann vielleicht doch eine wunderbare Freundschaft zwischen zwei hilfsbereiten und aufmerksamen Menschen!

Thema: Liebe

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.