Ressort
Du befindest dich hier:

Was WIR in Pornos sehen wollen!

Natürlich schauen auch Frauen ab und an Pornos. Ein Erotik-Portal hat nun veröffentlicht, nach welchen zehn sexy Suchbegriffen WIR am häufigsten suchen. Also: Natürlich IHR ;-)

von

Was WIR in Pornos sehen wollen!

Hola, die Waldfee! Wonach Frauen im Porno-Web suchen...

© © Corbis. All Rights Reserved.

Also wirklich, also bitte ... Dass ihr SOLCHE Fantasien habt, das hätten wir nun wirklich nicht von euch erwartet ;-)

Nein. Natürlich wollen wir euch nix unterstellen. Aber dürfen wir zumindest sagen, dass die meisten Frauen gerne Pornos schauen. Stimmt doch, oder? Sie turnen uns an, genauso, wie sie auch einen Mann anturnen. Nur wenns besonders grauslich wird, dann können wir mit den Sexfilmchen so gar nix anfangen.

Hin und wieder ein kleiner visueller Appetizer – bitte, gerne, danke sehr.

Wie der aus weiblicher Sicht auszusehen hat, das hat nun die Erotik-Seite Pornhub veröffentlicht. Die filterte aus, wonach Frauen auf der Plattform am häufigsten suchen. Und das hat uns dann tatsächlich ein wenig überrascht (bis amüsiert).

Danach suchen Frauen auf Porno-Seiten

Denn unter den zehn häufigsten Begriffen, die Frauen mit schwitzigen Fingerchen ins Suchfeld des Porno-Portals eingeben, finden sich keine sanften Zärtlichkeiten. Da geht es um lesbische Szenen, Sex mit mehreren Männern – und sogar mit dem Babysitter! (...wäre uns ehrlicherweise noch nie in den Sinn gekommen. Eventuell mangels Babysitter ;- ).

Hier sind sie nun, die zehn erotischen Fantasien nach Pornhub-Erhebung:

  • Lesbisch
  • Dreier
  • Strahl/Spritzen (gemeint ist die weibliche Ejakulation )
  • Gangbang
  • Teenager (dabei existiert unseres Wissens nach kein Sex-Clip mit Justin Bieber. Wenn doch, dann ... nun. Meldet euch bei uns: online <AT> woman.at )
  • Babysitter
  • Japanisch (zur Info: eine Spielart, bei der die Kleidung anbehalten wird. Nur die Geschlechtsteile sind unbekleidet )
  • Cartoon (wir vermuten, es handelt sich um erotische Mangas und nicht um Sex mit Dagobert Duck... )
  • Lesbische Schere (Gestattet maximalen Körperkontakt an den erogenen Zonen. Beide Frauen sitzen sich gegenüber, verschränken die Beine übereinander, sodass sich die Geschlechtsteile berühren. Nun stützen sich auf den Unterarmen ab und bewegen sich langsam auf und ab, damit die Klitoris stimuliert wird )

Pornhub hat die sexy Suchbegriffe übrigens in diesem Video erklärt: