Ressort
Du befindest dich hier:

Sich zu verlieben, macht Frauen resistenter gegen Krankheiten

Besseres Immunsystem? Eine Frau braucht scheinbar keinen Ingwer, um gesund zu bleiben, sondern Liebe! Dies sagt eine aktuelle Studie.

von

liebe krankheit resistent
© istockphoto.com

Vergesst Kurkuma- und Ingwer-Shots! Uns beflügelt die Liebe. Also gesundheitlich. Dies sagt zumindest eine neue Studie der Universität Tulane. Die ForscherInnen haben herausgefunden, dass Frauen ein besseres Immunsystem haben und resistenter gegen Krankheiten sind, wenn sich sich verlieben.

Besseres Immunsystem dank dem Schatz

Das Stichwort "romantische Liebe" ist hier der Clou. Denn die Änderungen im Immunsystem konnten nur bei Frauen festgestellt werden, die sich verliebten. Die Studie wurde 12 Monate lang betrieben und 47 Studentinnen machten mit. Sie hatten alle gerade eine Beziehung begonnen, meinten aber, dass sie noch nicht wirklich in ihren Partner verliebt wären.

Es wurde Blut abgenommen und immer wieder analysiert. Dabei nahmen auch jene weiterhin teil, die mit ihrem PartnerIn schlussmachten. Im Vergleich zeigte sich deutlich, dass die verliebten Frauen einen deutlichen Immunbooster im Blut aufwiesen.

Der Körper bereitet sich vor

Laut dem Chef des Forschungsteams sei dies eine "proaktive Reaktion" auf die zu erwartende, intime Beziehung. Denn die meisten Viren werden ja über den physischen, engen Kontakt mit einem anderen Menschen übertragen. Und natürlich spielt auch die körperliche Vorbereitung auf eine Schwangerschaft eine große Rolle. Denn das ist einer der Gründe dafür, dass man sich zu einer bestimmten Person hingezogen fühlt: Die Evolution geht so noch immer auf Nummer sicher, was einen potentiellen Nachkommen anbelangt.

Gleichzeitig hatten die ForscherInnen aber auch die Frage in den Raum gestellt, ob die Einsamkeit ohne PartnerIn einen negativen Einfluss auf die Teilnehmerinnen hatte. Denn wie schon in einigen medizinischen Untersuchungen festgestellt wurde, kann chronische Einsamkeit einen negativen Einfluss auf die Gesundheit haben. Die Frauen jedoch gaben an keinem Punkt der Studie an, sich besonders einsam zu fühlen. Somit hat die Studie in dieser Frage auch keine wirkliche Relevanz.

Single & gesund? Geht natürlich auch:

Diese Nahrungsmittel stärken dein Immunsystem

Das Geheimnis von Menschen, die nie krank werden

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.