Ressort
Du befindest dich hier:

"Wir wollen ja nur tanzen"

Das gab's noch nie: Heuer wird erstmals ein Frauenpaar den Wiener Opernball eröffnen! Wer sind die beiden eigentlich? Wir haben mit ihnen gesprochen.

von

"Wir wollen ja nur tanzen"
© Getty Images

Na bumm, was für eine Aufregung! Zwischen „Das hat auf dem Opernball nix verloren. Damit bricht man mit der Tradition“ (Richard Lugner) und „Dieses Frauenpaar ist ein schönes Zeichen. Bravo!“ (Alfons Haider) hyperventilierte das Wiener Society-Parkett. Der Grund: Ballchefin Maria Großbauer verkündete, dass heuer erstmals ein Frauenpaar den Opernball am 20. Februar eröffnen wird. Ja, richtig gehört: Die deutschen Studentinnen Iris Klopfer, 21, und Sophie Grau, 22, werden in der Geschichte des Staatsgewalzes als gleichgeschlechtliches Paar mit den Debütanten eintanzen. Und sie sind schon fleißig am Linkswalzer üben, wie sie uns im WOMAN-Interview verraten!

Wer von beiden im Frack tanzt und was das alles mit kaputten Topfpflanzen, Hotel Mama und drei Oktaven zu tun hat, erzählen die beiden Freundinnen exklusiv im neuen WOMAN - ab 30. Jänner im Handel!

Du willst WOMAN lieber bequem nach Hause geliefert bekommen? HIER geht's zum Abo!