Ressort
Du befindest dich hier:

Was tun bei Frauenschmerzen?

Typische Frauenleiden bescheren uns manchmal höllische Tage. Doch oft helfen schon kleine Veränderungen im Lebensstil. WOMAN hat mit vier Ärzten über Kopfschmerzen, Bauchweh, Zyklus-Beschwerden und Blasenleiden gesprochen und Lösungen erfragt.

von

Was tun bei Frauenschmerzen?
© overcrew/iStock/Thinkstock

Frauen sind anders krank. Mittlerweile ist diese Erkenntnis auch in der Wissenschaft angekommen, daraus hat sich eine eigene Forschungsrichtung entwickelt: die Gendermedizin. Sie beschäftigt sich damit, wie sich Krankheiten bei Frauen im Gegensatz zu Männern auswirken – aber auch mit typisch weiblichen Beschwerden. Wir haben Ärzte zu den häufigsten Frauenleiden befragt, zeigen mögliche Ursachen auf und bieten Lösungen an. Und wir sagen auch, wann du unbedingt zum Arzt gehen solltest, wenn Hausmittel an ihre Grenzen stoßen.

Die ganze Story findest du in WOMAN 04/2014.