Ressort
Du befindest dich hier:

Frauentag: Die mächtigsten Frauen der Welt


© Bild: REUTERS/Adnan Abidi

 

Sonia Gandhi

Seit 1998 ist Sonia Gandhi die Präsidentin der derzeit regierenden Indischen Kongresspartei. Sie gewann 2004 die indischen Parlamentswahlen, verzichtete aber auf das Amt des Ministerpräsidenten. Gandhi, die in Turin aufwuchs und in Cambridge ihren Gatten Rajiv Gandhi kennenlernte (er starb 1984 bei einem Attentat) wurde von politischen Gegnern oft als "Ausländerin" beschimpft. Dem hielt sie mit Geduld und perfektem Hindi entgegen.