Ressort
Du befindest dich hier:

Perfekt für den Wochenendbrunch: French Toast

Restlverwertung deluxe: Wir verwandeln altes Brot in einen leckeren und schnell gemachten Frühstückssnack.

von

French Toast
© Thinkstock - iStock - Lauri Patterson

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Eier
  • 8 dicke Scheiben Weißbrot
  • 220 ml Milch
  • 1 TL Vanillezucker oder ein paar Tropfen Vanille-Essenz
  • 3 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Butter für die Pfanne
  • Wahlweise Zimt, Puderzucker, Ahornsirup oder Obst zum Servieren

Zubereitung:

Eier, Milch, Vanille und Zucker in einer breiten Schüssel gut verrühren. In diese Mischung nacheinander die Brotscheiben einweichen. Butter in der Pfanne erhitzen und die vollgesaugten Brotscheiben bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten goldbraun ausbacken. Noch warm mit Puderzucker bestreuen und mit Sirup und Obst servieren.

Thema: Desserts