Ressort
Du befindest dich hier:

OMG: Fried Peanut Butter

HALTE. DICH. FEST. Wir flippen gerade in der Redaktion wegen dieses Foodporn-Rezepts aus: Fried Peanut Butter. Ja, frittierte Erdnussbutter!!!

von

OMG: Fried Peanut Butter
© ohbiteit.com

Halleluja – wie soll das nur enden: Cookie Shots, Fried Maltella, Pizzawaffeln, Rainbowbagles und JETZT: Fried Peanut Butter!!! Fastenzeit hin oder her – wir MÜSSEN das Rezept ausprobieren. Dank des US-Foodblogs Oh, bite it! kennen wir es nun schon in- und auswendig!

Du brauchst:

  • Croissantteig aus der Dose (oder selbst gemacht)
  • Erdnussbutter, viiiel Erdnussbutter (am besten gefroren)
  • Öl (zum Frittieren)
  • Staubzucker

Just do it:

Teig ausrollen. Mit einem Glas runde Plätzchen ausstechen. Erdnusskugeln in den Teig geben und zu Bällchen rollen. Diese in heißem Öl frittieren, bis sie goldbraun sind. Auf Küchenrolle abtupfen, mit Staubzucker bestreuen und AUFMAMPFEN. Achtung heiß!

Hier noch der Rezept-Clip:

Themen: Rezepte, Videos