Ressort
Du befindest dich hier:

Diese Frisur bekommt 2018 ein Comeback

Laut Experten wird der "Blunt Cut", ein gerader, „langweiliger“ Schnitt wieder in!


Diese Frisur bekommt 2018 ein Comeback

New Year New Me?

© Unsplash.com

Ehrlich gesagt ist die Idee von #NewYearNewMe so schrecklich klischeehaft und einfach nicht war. Aber dieses Jahr mag es vielleicht sogar Wirklichkeit werden. Der neuste Haartrend heißt: Back to Basics. Ihr könnt euren Stufen, Schichten, Strähnchen und Locken Lebewohl sagen. Dieses Jahr erlebt der sogenannte „Blunt Cut“ ein Comeback unter den Haartrends.

Was ist „Blunt Cut“?

Was genau ist ein „Blunt Cut“ fragt ihr? Nun ein ganz gerader, langweiliger Schnitt ohne Stufen und viel Schnick Schnack. Oft kommt er in Form eines Bobs oder Kurzhaarschnitt vor, doch auch mit langen Haaren lässt er sich machen. Einfach die Stufen raus und die Haarpracht auf eine gerade Ebene bringen. Tada!

Thema: Haare