Ressort
Du befindest dich hier:

Frisuren-Star Kaley Cuoco

Süß oder lässig, wild oder sleek: Big Bang Theory -Star Kaley Cuoco ist ein echtes Frisurenwunder. Wir zeigen die besten Haarstyles der Schauspielerin.


  • "Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco mit verschiedenen Frisuren.

    Kaley Cuoco: Trägt das platinblond gefärbte Haar am liebsten in sanften Wellen.

    Bild 1 von 19 © Getty Images
  • "Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco mit verschiedenen Frisuren.

    Aber auch ein lässig geflochtener seitlicher Zopf passt perfekt zum runden Gesicht der Schauspielerin.

    Bild 2 von 19 © Getty Images

Im Gegensatz zu ihrer The Big Bang Theory -Rolle Penny, die nicht viel Abwechselung in ihre Frisuren bringt, liebt es Kaley Cuoco (27) im Privatleben immer wieder neue Hairstyles auszuprobieren.

Ob Dunkelblond oder helles Platin, ob mädchenhafte Beachwellen oder sleekes Glatthaar – die meisten Frisuren der Schauspielerin, die ihre Karriere als Model begann, zeichnen sich durch eine gewisse Lässigkeit, vor allem aber durch hohe Experimentierfreude aus.

Nur einmal erwies sich ein Haarstyle als Griff ins sprichwörtliche Klo: Zu den Screen Actors Guild Awards (SAG) trug die süße Blondine einen Fake-Pony. Für die Frisur, mit der Kaley an ein Playmobil -Maxerl erinnerte, wurde sie von amerikanischen Stil-Kritikern über Wochen verhöhnt. "Diese Frisur hat fast meine Karriere ruiniert," unkte die Kalifornierin neulich in der beliebten Jimmy Kimmel -Show. "Dabei waren die falschen Stirnfransen eine geniale Idee. Ich hatte an dem Tag eine blaue Beule auf der Stirn – und der Pony war die einzige Möglichkeit, sie zu verdecken."