Ressort
Du befindest dich hier:

Frittata-Häppchen

Nicht nur gesund, sondern auch lecker: Hier gibt's ein schmackhaftes WW-Rezept für dich!


Kategorie: Rezepte von WW

© Video: VGN Videoproduktion
Zeitaufwand: (Davon aktiv 20 Min./ 0 SmartPoints Wert)
Frittata-Häppchen Zutaten für Stück
0.5 Zucchini
1 gelber Paprika
1 rote Zwiebel
12 Cocktailtomaten
1 TL Rapsöl - NICHT VERWENDEN
8 Mittlere Eier
Salz, Pfeffer
1 TL Papriakpulver
2 EL gehacktes Basilikum
2 EL Parmesan gerieben

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad (Gas: Stufe 2, Umluft: 160 Grad) vorheizen. Zucchini würfeln, Paprika würfeln und Zwiebel fein würfeln. Tomaten halbieren.

  2. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Zucchini-, Paprika- und Zwiebelwürfel darin ca. 5 Minuten anbraten, herausnehmen und kurz abkühlen lassen. Eier mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Basilikum und Parmesan verquirlen.

  3. Gemüsewürfel mit Eimasse verrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) füllen und mit Tomatenhälften belegen. Rittata im Backofen auf mittlerer Schiene 35 Minuten backen, in Stücke schneiden und servieren.