Ressort
Du befindest dich hier:

Fruchtiges Kiwi-Mango-Erdbeer-Eis

Dieses fruchtige Kiwi-Mango-Erdbeer-Eis ist nicht nur schön anzusehen, sondern schmeckt auch noch unglaublich lecker.

von

Fruchtiges Kiwi-Mango-Erdbeer-Eis
© Photo by Azurita/Thinkstock/iStock

ZUTATEN

KIWI-EIS
250 g pürierte Kiwi
1 Eiweiß
125 ml Sahne
70 g Staubzucker
2 EL Zitronensaft
MANGO-EIS
2 reife Mangos
Saft 1 Zitrone
1 EL Honig
250 ml Schlagobers
100-150 ml Milch
ERDBEER-EIS
400 g Erdbeeren
1 EL Vanillezucker
1 EL Staubzucker
100 ml Milch
100 ml Sahne

ZUBEREITUNG

Für das Kiwi-Eis pürierte Kiwis mit Zucker und Zitrone gut vermischen, dann das steif geschlagene Eiweiß unterheben und die steif geschlagene Sahne ebenfalls zum Schluss dazugeben. Abschmecken und in Eisförmchen füllen. Das Eis kommt nun für 1-2 Stunden in den Tiefkühler, ehe man die weiteren Sorten hineingießen kann.
Für das Mango-Eis Mangos schälen und das Fruchtfleisch gut pürieren. Dann mit Honig, Zitronensaft, Milch und eventuell auch dem Zitronenabrieb vermischen und abschmecken.
Zum Schluss wird der Schlagobers (geschlagen!) untergehoben. Nun kann die Eismasse in Eisbehälter auf das Kiwi-Eis gefüllt werden und im Tiefkühler wieder 1-2 Stunden gefrieren, ehe die dritte Schicht daraufkommt.
Für das Erdbeer-Eis alle Zutaten miteinander verrühren und zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben. Auf das Kiwi-Mango-Eis geben und nochmals im Kühlschrank gefrieren lassen.