Ressort
Du befindest dich hier:

Spring-Fling: Latzhosen & Latzkleider

Du willst deine liebsten Winterpullis noch nicht aufgeben, aber der Frühling ruft? Kombiniere deine Lieblingspullis mit einer lässigen Latzhose!

von

Latzhose
© instagram.com/amakahamelijnck

Wir lieben unsere Winterpullis und wollen sie noch gar nicht wegpacken. Doch dann klingelt schon der Frühling an der Tür und möchte, dass wir auch mal wieder den Bau verlassen. Eine dicke Jacke brauchen wir nicht mehr, vor allem nicht, wenn wir auch noch den Winterpulli drunter anhaben. Wie bauen wir also am besten unsere Lieblingsteile in einen neuen Look ein?

Ganz einfach: Mit Latzhose oder Latzkleid! Latzhosen sind einfach richtig cool, schauen super lässig aus, wenn sie mit Vans oder Converse getragen werden. Können aber auch sexy sein, wenn man High Heels und ein kurzes Top dazu trägt. Ein Latzkleid hat was von störrischen Art-Kids oder einem John-Hughes-Film aus den 80ern (zB. Breakfast Club).

So kombinierst du deine Latzhose:

Die Latzhose kann aufgekrempelt werden, man kann einen Träger öffnen und sie lässig im Undone-Stil tragen oder man macht auf braver Streber und rockt den Retro-Look. Cool sind dazu klassische Sneaker wie Converse oder Vans. Und kleine Umhängetäschchen geben noch so einen schicken Touch dazu. Wer die 90's liebt (und die sind gerade tooootal angesagt), zieht einen Ringelpulli drunter.

So kombinierst du dein Latzkleid:

Latzkleider gibt es in sehr kurz und wadenlang. Und das sind zwei sehr verschiedene Looks. Wadenlang ist die mutigere Basis für ein Outfit, dass ein bisschen wie aus der Zeit gefallen wirkt. Besonders cool sind dazu voluminöse Blusen aus dem Second Hand Shop. Ein kurzes Latzkleid mag gern blickdichte Strumpfhosen (auch gerne bunt!) und lässige Pullis drunter.

Thema: Trends

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.