Ressort
Du befindest dich hier:

Pikante Frühstückswaffeln mit grünem Spargel

Frühstück ist ja bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages. Und falls sie das nicht ist, so wird sie das mit diesen pikanten Käse-Waffeln inklusive Spargel garantiert bald sein.

von

frühstückswaffel pikant spargel
© Photo by istockphoto.com

ZUTATEN

WAFFELN:
220 g Käse (Cheddar oder Maigouda)
2 große Eier
180 ml Milch
60 g Butter (geschmolzen)
120 g Maismehl
1 EL Zucker
1 TL Salz
2 EL gebratener Speck
3 TL Backpulver
1 Prise rosa Pfeffer
4 weich gekochte Eier
300 g grüner Spargel
Salz
3 EL Butter

ZUBEREITUNG

Für die Waffeln Käse reiben. Eier und Milch verschlagen. Dann das Mehl, Zucker, Salz und Backpulver einrühren. Pfeffer, gebratenen Speck und Butter hinzufügen. Eine Waffelform mit etwas Butter bepinseln und die Waffeln herausbacken.

Die Eier ca. 5-6 Minuten kochen.

Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden. Die unteren Spitzen schälen. (Beim grünen Spargel ist der Vorteil, dass er nicht nur besonders schmeckt, sondern auch fast nicht geschält werden muss). In heißem Wasser mit einer Prise Zucker kurz 2 Minuten "blanchieren". Dann in einer Pfanne mit heißer Butter und groben Meersalz anbraten.
Die Waffeln mit Eiern und Spargel anrichten und servieren.

frühstückswaffel pikant spargel