Ressort
Du befindest dich hier:

Frühstücks-Alternativen zum Mitnehmen

von

Hier findest du tolle Frühstücks-Alternativen zum Mitnehmen von Ernährungswissenschaftlerin und TCM-Expertin Claudia Nichterl (welcher Frühstücks-Typ du bist, erfährst du in diesem Artikel).


Brokkolimuffins © Bild: photos_martYmage/iStock/Thinkstock

Brokkolimuffins

Zutaten (für 12 Stück):
1 Brokkoli, 1 Stange Lauch, 2 EL Olivenöl, 100 g Schinken, frischer Rosmarin, Oregano, Basilikum, 250 g Dinkelmehl, 1 Packung Backpulver, 250 ml Joghurt oder Buttermilch, 3 Eier, Salz, Pfeffer.

Zubereitung:
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Brokkoli waschen und in Röschen zerteilen, Lauch in dünne Ringe schneiden. Olivenöl in Pfanne erhitzen, Gemüse darin 2 Minuten braten. Schinken würfeln, mit gehackten Kräutern vermischen. Gemüse mit restlichen Zutaten vermischen, in Muffinförmchen füllen und 30 Minuten backen.