Ressort
Du befindest dich hier:

Frühstücks-Alternativen zum Mitnehmen

von

Hier findest du tolle Frühstücks-Alternativen zum Mitnehmen von Ernährungswissenschaftlerin und TCM-Expertin Claudia Nichterl (welcher Frühstücks-Typ du bist, erfährst du in diesem Artikel).


Energiebällchen © Bild: fpwing/iStock/Thinkstock

Energiebällchen

Zutaten (für ca. 20 Kugeln):
300 ml Wasser oder Reismilch, 100 g Polenta, 100 g geriebene Mandeln oder Walnüsse, 1 Bio-Zitrone, Saft von 1 Orange, 1/2 TL Kardamompulver, 200 g getrocknete Marillen, 50 g Kokosflocken.

Zubereitung:
Wasser oder Reismilch aufkochen, Polenta und Mandeln oder Walnüsse zugeben, unter Rühren aufkochen, dann zugedeckt auf kleiner Flamme 5–10 Minuten kochen, bis ein fester Brei entsteht. Zitronenschale abreiben, Saft auspressen. Mit Orangensaft zu Polentamischung geben, Kardamom und geschnittene Marillen zufügen. Mit feuchten Händen kleine Kugeln formen, in Kokosflocken wälzen.