Ressort
Du befindest dich hier:

Für satte 10 Millionen Euro will sich Johnny Depp ein Palazzo in Venedig kaufen

Schauspieler Johnny Depp soll sich einen Palazzo in Venedig gekauft haben, weil er sich bei Dreharbeiten in das Objekt und die Stadt verliebte.


Für satte 10 Millionen Euro will sich Johnny Depp ein Palazzo in Venedig kaufen

Schauspieler Johnny Depp will sich einen Palazzo in Venedig kaufen. Der Hollywoodstar stand in der italienischen Stadt in den vergangenen Monaten für den Film "The Tourist" vor der Kamera. Depp liebäugle mit dem Kauf des Palasts Dona Sangiantoffetti, eine Residenz aus dem 17. Jahrhundert mit Ausblick auf den Canal Grande. Das Gebäude wird zur Zeit renoviert. Zehn Millionen Euro müsste der Star investieren, berichtete die Venediger Tageszeitung Nuova Venezia .

Die Immobiliengesellschaft, die den Palast verkauft, bestätigte, dass sich Depp für den Erwerb interessiere, zu einer Einigung über den Preis sei es aber noch nicht gekommen. Der Palazzo mit elegant verzierten Decken und vier Stockwerken ist 680 Quadratmeter groß. Schon während der Dreharbeiten für "The Tourist" hatte der Schauspieler das Gebäude besichtigt.

(apa/red)