Ressort
Du befindest dich hier:

So bleibst du für immer jung!

Fasten ist der eine Weg zum Jungbrunnen. Den anderen ermöglicht Spermidin, ein bekannter Stoff, dessen „Zauberkräfte“ aber erst jetzt erforscht wurden.

von

So bleibst du für immer jung!
© iStockophoto.com

Weil seine Uroma fitte 110 Jahre lang lebte, wurde er Altersforscher. Heute kann der Grazer Biochemiker Dr. Slaven Stekovic schon einiges darüber sagen, was uns jung erhält. Fasten zum Beispiel. Und dann war der 29-Jährige auch an der Erforschung eines ganz bestimmten Jugendelixiers beteiligt. Was das genau ist, erzählt er uns im Talk. Plus: Askese ist auch in Hollywood ziemlich in. Aus gutem Grund!

Alle Jung-Tipps & -Tricks liest du im neuen WOMAN, ab 30. August im Handel!