Ressort
Du befindest dich hier:

Brombeeren Rezepte: Gebackene Brombeeren schmecken genial!

Brombeeren im Backteig? Gebackene Brombeeren klingen erst mal ungewöhnlich, schmecken aber sowas von himmlisch und sind schnell gemacht!


Kategorien: Rezepte, Desserts, Mehlspeisen, Vegetarisch

Brombeeren Rezepte: Gebackene Brombeeren schmecken genial!
© iStock
Schwierigkeit:
Brombeeren Rezepte: Gebackene Brombeeren schmecken genial! Zutaten für Portionen
80 g Weizenmehl
80 ml Weißwein
1 Ei
1 Pkg. Vanillezucker
30 g Kristallzucker
Bio-Zitronenschale
Salzbutter
Brombeeren
500 ml Öl zum Ausbacken
Staubzucker zum Servieren

Zubereitung - Brombeeren Rezepte: Gebackene Brombeeren schmecken genial!

  1. Brombeeren? Lieben wir. Backteig? Auch. Warum also nicht einfach das Beste aus zwei Welten kombinieren. Gebackene Brombeeren schmecken himmlisch - und sind schnell gemacht. Auch andere Früchte machen sich im luftigen Backteig gut - also experimentiert ruhig. Aber erst mal ran an den Teig!

  2. Für den Teig das Ei trennen und den Zucker mit dem Eiklar aufschlagen. Die restlichen Zutaten (bis auf die Brombeeren) in einer zweiten Schüssel gut mixen und am Ende das steife Eiklar unterheben.

  3. Das Öl in einer hohen Pfanne erhitzen (so viel, dass die Brombeeren darin schwimmen können) und in der Zwischenzeit die Beeren waschen und trockentupfen. In den Backteig geben. Mit einem Löffel aus dem Teig geben und ins heiße Öl legen. Goldgelb backen, herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Staubzucker bestreuen und am besten noch warm servieren!