Ressort
Du befindest dich hier:

Hotel mal anders: Sexwohnung mit Zugangscode

Dieses Apartment ist anders, als andere. Das "Geheime Liebesnest" in Linz ist eine 90m2 große Luxuswohnung für alle, die sich sexuell ausleben möchten.


Hotel mal anders: Sexwohnung mit Zugangscode

Pssst... keine Angst, du bleibst anonym!

© Thinkstock

Diese Wohnung betrittst du nicht mit einem Schlüssel, sondern mit einem Zugangscode. Warum? Weil das "Geheime Liebesnest" eben etwas Geheimes sein soll. Die Inhaber der Luxuswohnung legen großen Wert auf Diskretion, deswegen wissen sie auch gar nicht viel über die Gäste, die in die Wohnung kommen: "Wir bekommen zwar die Daten bzw. Informationen über die Gäste bei der Buchung, bekommen diese aber nie zu Gesicht." Und auch die Betreiber der Wohnung selbst wollen lieber anonym bleiben. "Wir haben beide einen fulltime Job und betreiben das 'geheime Liebesnest' nur nebenher", so einer der Inhaber.

Für wen ist das "Geheime Liebesnest"?

Welche Leute die Wohnung besuchen, weiß niemand. Es gibt Platz für viele Konstellationen: Seien es Paare, geheime Affären, Menschen, die sich einen flotten Dreier wünschen und einen neutralen Ort suchen. Das Motto lautet: "Was im geheimen Liebesnest passiert, bleibt im geheimen Liebesnest". Die Wohnung kann aber auch für Menschen gemietet werden, die einfach einen Geburtstag feiern und eine Nacht lang Spaß haben wollen. Alles ist möglich!

Die einzige Bedingung: Man muss für die Buchung volljährig sein.

Geheimes Liebesnest

Was erwartet einen in der Wohnung?

Die Gäste erwartet eine voll möblierte Wohnung mit Küche und Badezimmer (Badewanne). Anders als im Stundenhotel gibt es hier auch eine Bibliothek mit lustvoller Lektüre und jeder Menge DVDs. Interessant sind aber vor allem die Sextoys, die man in der Wohnung findet. Im "Spielzimmer" gibt es sogar ein Andreaskreuz für all jene, die sich von Fifty Shades of Grey auch gut fanden.

Geheimes Liebesnest

Was kostet eine Nacht im "Geheimen Liebesnest"?

Stundenweise mieten kann man die Wohnung nicht. "Dazu ist das fast 90m2 große Apartment zu luxuriös und stilvoll eingerichtet. Wir möchten nicht auf das Niveau eines Stundenhotels reduziert werden", so die Inhaberin.

Das Apartment kostet 180 Euro pro Nacht. Wer noch jemanden mitnehmen möchte, muss noch ein bisschen drauflegen. Auf der Seite www.geheimes-liebesnest.at findet ihr alle Details, Fotos und sogar ein Video.