Ressort
Du befindest dich hier:

10 Geheimnisse glücklicher Beziehungen

Warum halten manche Beziehungen länger als andere? Warum gibt es Paare, die scheinbar niemals aneinander zweifeln? Ist es Sex? Werte? Humor? Wir verraten die 10 Geheimnisse glücklicher Beziehungen.


10 Geheimnisse glücklicher Beziehungen © Bild: Thinkstock

Streit!

Wird behauptet, dass es in einer Beziehung nie zu Streit oder Diskussionen kommt, werden wir misstrauisch. Denn die heile Welt, in der man nie genervt vom Partner ist – sie existiert nicht. Konflikte werden dann vermutlich unter den Teppich gekehrt...um dann verstärkt auszubrechen. Streit und Diskussionen sind wichtig, um Positionen und Grenzen klar zu machen. Entscheidend für das Glück einer Beziehung ist eher, auf welche Weise der Streit ausgetragen wird. Verletzungen (verbal genauso wie körperlich) sind tabu. Und es ist wichtig, dass tatsächlich nur über EINEN Grund diskutiert und verhandelt wird. Wer sich von der Diskussion über die nicht aufgehängte Wäsche, bis zum vergessenen Hochzeitstag und dem grässlichen Geschenk zum Valentinstag steigert und das gesamte Sündenregister der letzten Jahre aufzählt, riskiert mehr, als er gewinnt. Lieber bei der Sache bleiben, den einen Punkt klären – und die anderen vergessen (oder für in einer Woche aufheben ;-).