Ressort
Du befindest dich hier:

Corona-Krise & Kurzarbeit: Wie viel Geld bleibt mir jetzt zum Leben?

Zur Gesundheitskrise ist in den letzten Wochen bei vielen eine finanzielle dazugekommen. Im neuen WOMAN verraten Frauen, wie viel Geld ihnen nun fehlt & wie sie damit umgehen.

von

Corona-Krise & Kurzarbeit: Wie viel Geld bleibt mir jetzt zum Leben?
© privat

"Meine Stimmung schwankte in vergangener Zeit von 'hochgradig panisch' bis zu 'es wird sich lösen lassen' und allen Abstufungen dazwischen", schrieb uns Susanne Ahmad, 38. Die fünffache Mutter war als selbstständige Physio- und Hippotherapeutin jahrelang Hauptverdienerin der Familie. Seit 12. März ist das anders: "Mein Verdienst hat sich in Luft aufgelöst."

Vielen geht es zurzeit ähnlich. Durch Umsatzrückgänge, Kurzarbeit oder Jobverlust müssen sie mit weniger auskommen. Und trotzdem ist gerade jetzt die Zeit, um genau auf das eigene Konto zu schauen. Warum, erklären zwei Expertinnen im neuen WOMAN. Und fünf Frauen aus ganz unterschiedlichen Lebenssituationen berichten offen, wie es ihnen mit ihrer aktuellen finanziellen Situation geht ...

Die ganze Geschichte findest du im neuen WOMAN – ab 23. April im Handel erhältlich!