Ressort
Du befindest dich hier:

Gender Reveal Party

Eine Babyparty der etwas anderen Art findet jetzt auch seinen Weg nach Österreich: die "Gender Reveal Party". Eine Feier mit Familie und Freunden, bei der das Geschlecht des Babys enthüllt wird.

von

Gender Reveal Party
© Kristine Veit Photography

Bub oder Mädchen? Die große Frage für Eltern in spe. Wenn ab der zirka 20. Schwangerschaftswoche der Ultraschall-Test beim Frauenarzt ansteht, ist dieser Tag ein sehr aufregender für Mutter und Vater. Um dieses Ereignis ganz besonders zu feiern, gibt es in Amerika den Trend der "Gender Reveal Partys". Auf dieser wird feierlich das Geschlecht des Nachwuchses enthüllt.

Der Gynäkologe verrät den Eltern beim Ultraschall-Termin nicht, ob es ein Sohn oder eine Tochter wird. Das Geheimnis wird in einem Kuvert versiegelt. Dieses wandert direkt zum Konditor, der daraufhin eine Torte kreiert, die innen blau und rosa eingefärbt ist. Bevor auf der Party das Geheimnis gelüftet wird, gibt es noch Spiele, wie Ammenmärchen enthüllen, Namensvorschläge oder Wetten auf das Geschlecht abgeben.

Und dann ist der Moment gekommen. Bub oder Mädchen? Die Torte wird angeschnitten. Gemeinsam mit Familie und Freunden erfährt das werdende Elternpaar, ob sie bald Sohn oder Tochter in die Arme schließen dürfen.

Hierzulande ist diese Art der Babyparty noch fast unbekannt, aber Eventplaner Julian Amenth hat eine der ersten organisiert und mit seinem Team zauberhaft umgesetzt.

Blumen: Doll's Blumen
Catering: Trabitsch Catering
Eventmöbel: Mietmöbel Föhr
Fotografin: Kristine Veit
Kinderbetreuung: Kinder Events Wien
Konzeption & Eventplanung: Julian Amenth
Letterpress Drucksorten: Herz & Co
Location: Conference Center Laxenburg
Photobooth: Snapify
Torte und Sweet Table: Cupcakes Manufaktur
Veranstaltungstechnik: 24Sound

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .