Ressort
Du befindest dich hier:

George & Amal: ER wird der Pate ihrer Babys!

Zwar dauert es noch ein wenig bis zur Geburt - doch George und Amal Clooney haben bereits den Patenonkel festgelegt. Die Entscheidung überrascht...

von

George & Amal: ER wird der Pate ihrer Babys!
© 2016 Getty Images

Man sagt, dass Ehepaare, die bereits etwas älter sind, vor der Geburt ihres ersten Kindes fast noch nervöser sind als andere. Bei George Clooney (55) und Amal Alamuddin-Clooney (39) potenziert sich die Aufregung offenbar.

Denn nicht nur, dass die Menschenrechtsanwältin und der Hollywood-Star in ein paar Monaten Zwillinge erwarten, sie geben beim Nestbau so sehr Gas, dass unsereiner nur mehr bass erstaunt zuschauen kann. Ihr Anwesen im englischen Berkshire? Wird bereits für mehrere Millionen Euro umgebaut und kindersicher gemacht. Auch das Krankenhaus, in dem Amal entbinden wird, steht bereits fest. Dazu shoppen die werdenden Eltern laut Radaronline wie verrückt im Internet nach Baby-Sachen...

Dieser Hollywood-Star wird Patenonkel der Clooney-Babys

Und während manche Menschen mit der Ernennung eines Patenonkels oder eine Patentante bis nach der Geburt warten, machen die Clooneys auch hier schon Nägel mit Köpfen. Laut des US-Magazins „Star” hat sich der „Ocean’s Eleven”-Darsteller entschieden – und eine unerwartete Wahl getroffen.

Niemand anderer als Brad Pitt soll der Patenonkel für die Zwillingr werden. Eine Entscheidung, die bei Hollywood-Nattern für Unkerei sorgt. Denn Brad Pitt liefert sich derzeit einen erbitterten Scheidungskrieg mit Angelina Jolie. Im Zentrum der Trennung stehen die sechs gemeinsamen Kinder. Ihnen gegenüber soll Pitt, so die Fama, öfters laut und ausfallend geworden sein...

Doch genau gegen diese bösen Gerüchte will George Clooney offenbar ein Zeichen setzen, wie ein Insider berichtet: "George und Brad sind wahnsinnig gut befreundet, sie telefonieren jeden Tag miteinander. George weiß, was für ein wundervoller Vater Brad ist und wie sehr er seine eigenen Kinder vermisst. Indem er ihn zum Patenonkel macht, will er sein Vertrauen in Brads erzieherische Fähigkeiten zementieren."