Ressort
Du befindest dich hier:

Georgia May Jagger rockt für H&M

Sie ist das Gesicht des Moments: Cavalli und jetzt auch für H&M.


  • Georgia May Jagger in der neuen Kampagne für H&M.

    Bild 1 von 4 © PR
  • Ihre Model-Gene verdankt die schöne Georgia May ihrer Mama Jerry Hall. Daddy Mick Jagger ist für den Schmollmund verantwortlich.

    Bild 2 von 4 © PR

Ein verführerischer Schmollmund, eine sexy Zahnlücke und Endlos-Beine: Dank ihrer guten Gene von Mama Jerry Hall und Daddy Mick Jagger gilt Georgia May Jagger derzeit als eines der gefragtesten Jung-Models der Welt.

Vermutlich ihrer rocigen Familien-Historie hat die schöne Blondine auch ihren neuesten Fashion-Deal zu verdanken: Georgia ist das Gesicht der neuen "Rock'N'Roll Mansion"-Kollektion von Mode-Discounter H&M .

Georgia May Jagger: Rockig für H&M

Die Stones-Tochter: "Schon seit Generationen beeinflusst Musik die Mode. Sie schafft eine bestimmte Stimmung, und die Leute kleiden sich danach. Das ist alles eng miteinander verbunden."

Die Rock'N'Roll Mansion Kollektion zeigt coole Bikerjacken mit Nieten-Applikation, angesagte Dip-Dye-Röhrenjeans und Kleider, deren femininer Look durch Details wie einen Metallic-Gürtel gebrochen wird. Vor allem die coolen Dresses haben es der Beauty angetan: "Ich liebe dieses Bouclé-Kleid! Es ist so vielseitig und passt perfekt zum neuen Rock 'n' Roll-Spirit!"

Die Kollektion ist ab jetzt auch online erhältlich.

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.