Ressort
Du befindest dich hier:

Geschenkidee: Bilder von früher nachstellen

Ein sehr persönliches DIY-Projekt sowie perfektes Geschenk: Nimm ein altes Foto und reproduziere dieses mit jetzigem Alter. Wie beispielsweise, wenn man schwanger ist, ein Bild der eigenen Mutter mit Babybauch.

von

Bilder von früher nachstellen.
© Stefanie Luxat

Artikel aktualisiert am 31. 10. 2018.

Es gibt oftmals Fotos, die uns prägen: Bei mir ist es beispielsweise ein Bild meiner Mutter mit wallendem Haar, im blauglänzenden Morgenmantel mit mir als Babyausgabe im Arm. "Madonnenfoto" taufte mein Opa dasselbe liebevoll und wenn ich an Babyfotos denke, dann taucht gedanklich sofort dieses auf. Bei Stefanie Luxat war es wohl das Bild ihrer hochschwangeren Mutter mit einer abgestellten Teetasse auf dem Bauch. Und genau dieses Motiv hat die Bloggerin nun nachgestellt, um ihre Mutter damit zum Geburtstag zu überraschen.

Auf ihrem Blog "Ohhh... Mhhh..." zeigt sie das liebenswerte Ergebnis - beide Fotos sowie drei Generationen in einem Rahmen vereint.

Eine absolut wunderbare und sehr persönliche Geschenkidee, die man natürlich auch mit allen anderen Lieblingsfotos nachmachen kann! Und ich mach mich jetzt einmal auf die Suche nach einem blauen Morgenmantel...

Wer noch weitere Ideen sowie Inspirationen sucht, dem können wir auch Stefanie Luxats Bücher empfehlen - beispielsweise das Wohnbuch "Wie eine Wohnung ein Zuhause wird" sowie die Kolumnensammlung "Wie sag ich's meinem Mann? Über das Zusammenleben mit einer anderen Spezies".

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.