Ressort
Du befindest dich hier:

Mitbringsel zum Vernaschen

von

Weil Freude schließlich auch durch den Magen geht, sollte man beim Schenken an Leckereien denken! Außerdem können selbstgemachte Happen nicht nur eine geschmackvolle, sondern auch sehr persönliche Aufmerksamkeit sein - wenn man sich vor und während der Zubereitung Gedanken über die Beschenkten macht! Ein Tomatenchutney beispielsweise ist ein feiner Genuss für Weltenbummler. Naschkatzen hingegen freuen sich über bunte Gelee-Konfekte oder selbstgemachten Eierlikör! Eine Kürbismarmelade wiederum ist ideal für Brunch-Liebhaberinnen!


Eierlikör © Bild: Thinkstock

Eierlikör

Zutaten (für 1 Flasche):

5 Eigelb, 125 g Zucker, 2 EL Vanillezucker, 350 ml Milch, 250 ml Weinbrand oder Rum (70 %)

Zubereitung:

Eigelbe mit dem Zucker und Vanillezucker in eine Metallschüssel geben und verrühren. Milch dazugießen und über einem heißen Wasserbad dicklich cremig rühren. Den Weinbrand (oder Rum) nach und nach unterrühren. Eiercreme abkühlen lassen und durch ein feines Sieb in eine Flasche (750 ml Inhalt) oder Karaffe abfüllen. Gut verschließen und bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.