Ressort
Du befindest dich hier:

Gesichtsreinigung: Die 5 häufigsten Fehler

von

Ein bisschen Reinigungs-Gel, Wasser, fertig? Falsch gedacht. Wir verraten dir die 5 häufigsten Fehler, die du bei der Gesichtsreinigung machen kannst.


Der falsche Cleanser © Bild: Thinkstock

Der falsche Cleanser

Herkömmliche Seife eignet sich nicht wirklich für die Gesichtsreinigung, da sie das natürliche Hautöl entfernt und es so schneller zu Irritationen kommen kann. Wer also zu sensibler Haut neigt, sollte zu seifenfreien Cleansern greifen (im besten Fall enthält er feuchtigkeitsspendende und beruhigende Wirkstoffe wie Grünen Tee). Hast du eher ölige, unreine Haut, dann sind Cleanser mit Salicylsäure für dich besser geeignet.