Ressort
Du befindest dich hier:

Gesichtsreinigung: Die 5 häufigsten Fehler

von

Ein bisschen Reinigungs-Gel, Wasser, fertig? Falsch gedacht. Wir verraten dir die 5 häufigsten Fehler, die du bei der Gesichtsreinigung machen kannst.


Zu heißes Wasser © Bild: Thinkstock

Zu heißes Wasser

Vor allem im Winter, wenn die Haut durch Klimaanlagen und kalte Luft trockener ist, gilt: Reinige dein Gesicht nicht mit zu heißem Wasser. Besser: lauwarme Temperatur – und mit eiskaltem Wasser nachspülen. Die Kälte schließt die Poren.