Ressort
Du befindest dich hier:

Würdest du Gesichtsmasken mit Bakterien verwenden?

Wusstest du, dass Bakterien im Gesicht nicht immer gleich schlecht sein müssen? Diese Gesichtsmasken sind mit Bakterien angereichert und sorgen so für einen wunderschönen Teint!

von

Gesichtsmaske mit Milchsäurebakterien

Bakterien für schöne Haut?

© istockphoto.com

Stress, falsche Ernährung und andere schädliche Umwelteinflüsse können den Schutzmantel der Haut stören, was Rötungen, vorzeitige Hautalterung und Trockenheit zur Folge hat. Bakterien sind ein Bestandteil der natürlichen Hautflora und wirken wie ein Schutzschild. Das bedeutet, dass manche Bakterien keineswegs ein Grund zur Panik bedeuten: Probiotische Pflegeprodukte mit enthaltenen Milchsäurebakterien stellen das Gleichgewicht wieder her und eignen sich daher ideal, um der Faltenbildung vorzubeugen, die Haut widerstandsfähiger zu machen und mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Die angereicherten Bakterien in den Masken von Starskin haben richtiges Schönmach-Potential. Sie sorgen für einen strahlend-frischen Teint und samtig weiche Haut. Würdest du sie verwenden?

Feuchtigkeits-Kick:

Die feuchtigkeitsspendende Bio-Cellulose Maske "Red Carpet Ready" enthält den probiotischen Wirkstoff Lactobacillus, der pflegt und die Elastizität und Collagenproduktion unterstützt. Zusätzlich verhindert er die Bildung von Falten und kleinen Linien, reduziert Akne und Ekzeme und wirkt antibakteriell sowie entzündungshemmend. Die Maske sorgt für langanhaltende Feuchtigkeit und ist damit das perfekte Treatment für dehydrierte, trockene Haut.

Gegen Unreinheiten:

Wenn die Haut unter Unreinheiten, sichtbaren Poren und Rötungen leidet, empfiehlt sich besonders die Bio-Cellulose-Sheet-Maske "Behind the Scenes", die neben Lactobacillus auch Wirkstoffe wie Kamille, Enzianwurzel und Magnolienrindenextrakt enthält, welche Hautunreinheiten und Rötungen lindern und für eine beruhigte und ausgeglichene Haut sorgen.

Strahlender Teint

"After Party" wurde entwickelt wurde, um eine hellere und strahlendere Haut zum Vorschein zu bringen. Zusätzlich zu den pflegenden und hautverbessernden Milchsäurebakterien wirken hier ein leistungsfähiger Vitamin-C-Komplex und ein Kräutermix, die helfen sollen, dunkle Flecken zu reduzieren und für einen ebenmäßigeren Teint zu sorgen. Perfekt für Haut, die matt, müde und glanzlos aussieht.

Anti-Aging

"Close up" festigt, strafft und formt das Gesicht für ein geschmeidiges und jugendliches Aussehen. Die Beauty-Wirkung von Lactobacillus wird hier ergänzt durch eine kraftvolle Mischung aus Wirkstoffen wie Tripeptid-1, Antarcticine, Kokosnuss und Soja-Proteinen, die das Erscheinungsbild schlaffer und abgespannter Haut sichtbar verbessern.

Die Masken sind für jeweils 9,99 Euro bei Douglas erhältlich.