Ressort
Du befindest dich hier:

11 Gründe, warum du besser alleine leben solltest!

Ich habe Freundinnen, die seit mindestens 3 Jahren in einer Beziehung sind, gefragt, warum sie NICHT mit ihrem Freund zusammenziehen. Das waren ihre Antworten!

von

Carrie Bradshaws Kleiderschrank

Wollen wir nicht alle so leben wie Carrie?

© via sexandthecity.com

In getrennten Wohnungen zu leben, ist für viele Paare der Schlüssel zu einer langanhaltenden Partnerschaft. Das Lebensmodel "Living Apart Together" (LAT) gibt es bereits seit 1978. Es bedeutet nichts anderes, als eine Beziehung zu haben, aber eben mit zwei Wohnungen. Vor allem immer mehr junge Paare, die in Städten leben, genießen ihre Freiräume. Anders, als jetzt womöglich einige annehmen, schadet dieses Konzept der Liebe allerdings nicht. Denn wie Studien beweisen, leben Langzeit-Paare meist in getrennten Wohnungen. Ich habe Freundinnen, die schon mindestens seit 3 Jahren in einer Beziehung sind, gefragt, warum sie NICHT mit ihrem Freund zusammenziehen. Das waren ihre Antworten:

1

Der wohl wichtigste Grund: Man kann jederzeit und in Ruhe aufs Klo gehen. Viele Frauen haben da echt Problemchen...

2

Wenn du von einem stressigen Tag nach Hause kommst, musst du niemanden mehr sehen oder gar mit jemandem reden.

3

Du findest deine Wohnung immer so vor, wie du sie verlassen hast. Es ist weder das Klopapier, noch die Milch aus. Außerdem liegen nirgendwo Socken rum...

4

Seine Kumpels hängen nicht bei dir ab und spielen ein Computerspiel namens WOW oder schauen Fußball. Stattdessen kannst du deine Mädls zu dir einladen und ihr schaut "Sex and the City" und macht euch Gesichtsmasken.

Geheimnisse von Frauen
5

Man ernährt sich gesünder, weil man zuhause kein Coca Cola, keine Chipstüten oder Ofenpizzen vorfindet, die man dann auch noch spätnachts isst, weil ER keinen normalen Essrhythmus hat.

6

Man darf sich nach der Arbeit irgendeinen Serien-Schrott im TV ansehen und muss ich nicht dafür rechtfertigen.

7

Der Kampf um die Fernbedienung um 20.15 Uhr fällt aus.

9

Bei dir oder bei mir? Es ist viel aufregender beieinander zu übernachten, als jeden einzelnen Tag in einem Bett zu schlafen. Das hält die Liebe frisch!

9

In der Wohnung steht kein hässliches Männerzeug herum, wie eine Stereoanlagen, Bierkisten oder Poster von Fußballspielern.

10

Du kannst stundenlang dein heimliches Singleverhalten ausleben, ohne, dass du Single bist. Wie z.B. stundenlang deine Poren ansehen oder schnulzige Filme ansehen und heulen. Niemand wird das je erfahren.

11

Wenn du Bock hast, hast du das gaaaanze Bett für dich.