Ressort
Du befindest dich hier:

Selbst gemachte Gewürzmischung

Diese afrikanische Gewürzmischung ist ideal für orientalische Gerichte wie Couscous, Köfte und Tajinen. Probier's aus!


Kategorie: Rezepte

Selbst gemachte Gewürzmischung
© Braun
Selbst gemachte Gewürzmischung
1 TL schwarze Pfefferkörner
1 TL Fenchelsamen
2 TL Koriandersamen
8 Kardamomkapseln
1 TL gelbe Senfkörner
2 TL Kreuzkümmelsamen
0.5 TL gemahlener Zimt
0.5 TL Cayennepfeffer
1 TL Kurkuma
1 TL Paprikapulver
0.5 TL Meersalz

Zubereitung - Selbst gemachte Gewürzmischung

  1. Schwarzen Pfeffer, Fenchelsamen, Koriandersamen, Kardamomkapseln, Senfkörner und Kreuzkümmelsamen in eine beschichtete Pfanne geben. Auf mittlerer Hitze unter ständigem Umrühren etwa eine Minute anrösten, bis alle Gewürze leicht geröstet sind und aromatisch duften.

  2. Die gerösteten Gewürze zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Kaffee- und Gewürzmühle (z. B. von Kenwood) geben und alles grob mahlen. Die Gewürzmischung ist innerhalb weniger Sekunden fertig zubereitet.

  3. In einem luftdichten Behälter aufbewahrt, bleiben die Gewürze länger frisch.

Thema: Rezepte