Ressort
Du befindest dich hier:

Gilmore Girls: Die 1. Bilder vom Netflix-Comeback

Vier Folgen in Spielfilmlänge auf Netflix - so viel wissen wir bereits über das Gilmore Girls-Comeback. Die ersten Set-Bilder verraten aber noch mehr...!


Gilmore Girls: Die 1. Bilder vom Netflix-Comeback
© Entertainment Weekly/Instagram

Seid ihr auch so aus dem Häuschen wie wir? Jetzt mal ehrlich: VIER Folgen unserer absoluten Lieblings-Serie der letzten Jahre. In Spielfilmlänge. Auf Netflix, also zum Bingewatching! Schnappatmung!

Seit wir vom Comeback der Gilmore Girls erfahren haben, gieren wir nach Informationen, wie es wohl mit Lorelai und Rory weitergehen wird. Zum Glück sind jetzt erste Bilder vom Dreh im Web aufgetaucht. Die Zeitschrift Entertainment Weekly hatte die exklusiv gespoilert - und im Nu sind sie im Internet aufgetaucht. Und wir? Freuen uns einen Haxen aus, denn es gibt ein paar Hinweise, wie sich die Serie bei ihrem Netflix-Comeback weiterentwickeln wird.

Zunächst Aufatmen! Wie es aussieht, sind Luke und Lorelai auch noch beim Girlmore Girls -Comeback ein glückliches Paar. Ob es jedoch endlich zur Traumhochzeit kommt? Steht noch in den Sternen!

Die Tanzschule von Mrs. Patty will offenbar ein Musical aufführen und sucht noch ein paar Mitwirkende. Welche Einwohner von "Stars Hollow" werden wohl singend und tanzend durch das Revival hüpfen?

Rory kehrt zurück ins Klassenzimmer! Wie es scheint, ist sie doch nicht Journalistin geworden, sondern steht vor einer Schulklasse. Passen würde es, finden wir!

Es ist eigentlich fast unglaublich, aber die erste Staffel der Gilmore Girls wurde vor fast 15 (!) Jahren gedreht. Schon damals sahen die Darstellerinnen Lauren Graham und Alexis Bledel grandios aus. Seitdem haben sich die beiden kaum verändert, Respekt!