Ressort
Du befindest dich hier:

Wir schlecken jetzt Gin Tonic-Eis

Aus dem Supermarkt oder selbstgemacht mit unserem Rezept: Diesen Sommer gibt es unser aller Lieblingsgetränk Gin Tonic nicht nur im Glas sondern auch am Stiel!

von

Gin Tonic Eis
© iStockphoto.com

Darauf trinken wir! Oder daran schlecken wir? Egal! Hauptsache Gin Tonic! Denn den erfrischenden Cocktail, der momentan ohnehin in aller Munde ist, gibt es nun auch als Eis. Und wir sind eigentlich verwundert, dass auf diese Idee nicht schon früher wer kam.

"Sainsbury's Gin & Tonic with a Twist of Lime Alcoholic Sorbet" nennt sich die leckere Nachspeise, die neben dem klassischen Geschmack auch nur sparsame 4 % Alkohol aufweist. Und auch kalorienmäßig ist dieses Sorbet weitaus bescheidener als der Drink: Gerade mal 99 Kalorien vernascht man hier bei 100 g Eis.

Sainsbury's Gin & Tonic with a Twist of Lime Alcoholic Sorbet

Der einzige Nachteil: Aktuell gibt es das Eis nur in Großbritannien zu kaufen. Aber dann machen wir uns das Eis eben selber:

Rezept: Gin Tonic-Eis

Zutaten:

  • 300 ml Wasser
  • 300 g Zucker
  • 300 ml Tonic Water
  • 120 ml Gin
  • Saft von 2 Limetten

Zubereitung:

Wasser und Zucker aufkochen und einige Minuten leicht einreduzieren lassen. Abkühlen lassen, die restlichen Zutaten hinzufügen und in eine Eismaschine geben. (Oder wahlweise auch in den Tiefkühler und dabei immer wieder mit einem Löffel umrühren - so kann es jedoch zu größeren kristallinen Stückchen kommen).

Thema: Cocktails

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .