Ressort
Du befindest dich hier:

20 Jahre Möbel-Schnäppchen: Die Glasfabik feiert

20 Jahre lang bietet die Glasfabrik – mittlerweile eine echte Wiener Institution - bereits die Möglichkeit, Möbel mit Charakter und Geschichte zu leistbaren Preisen zu entdecken. Am 11. Juni wird Jubiläum gefeiert und alle sind geladen!


Glasfabrik
© Benedikt Steinle / kitchenkonsulting.at

Altware oder Antiquität, Vintage-Kult oder Shabby Chic, frühes Barock oder späte 1970er: Seit 20 Jahren überrascht die Glasfabrik alle, die sich einrichten, Wohn-Akzente setzen oder einfach nur auf Interieur-Entdeckungsreise gehen wollen, als unerschöpfliche Schatzinsel mitten im Großstadt-Getriebe.

1996 als Depot gegründet, sammelt, sortiert und stapelt das Team der Glasfabrik Möbel und Wohn-Accessoires auf dem nostalgischen Fabrik-Areal einer ehemaligen Glasbiegerei im Backsteinstil. Auf dass die Kundschaft nach Herzenslust „unter Möbel geht“, stöbert – und fündig wird.

Glasfabrik

Unikate auf 3000 Quadratmetern

Zum Jubiläum inszeniert die Glasfabrik sich selbst: Am 11. Juni rollt das Team kunterbunt Teppiche aus und eröffnet als Willkommenszone ein Wohnzimmer im Hof.

Von 11 bis 16 Uhr gibt es auf jedes entdeckte Stück – vom dreiarmigen Luster bis zur Kupferbadewanne und Kuchlkredenz, vom Gemälde bis zum Spitzendeckerl und Bücherregal, von Betthäuptern bis zu Skulpturen und Vollholzschränken – 20 Prozent Jubiläumsbonus, ein Prozent für jedes Bestandsjahr der Glasfabrik. Kulinarisch warten Toni & Bene von „Because you are hungry“ sowie Sonja & Oliver von „Compliment to the Chef“ und „Schöntrinken“ mit Vielfalt auf.

Glasfabrik

20 Jahre Glasfabrik - Jubiläumsfest

Wann? 11. Juni 2016, 11 bis 16 Uhr
Wo? Lorenz-Mandl-Gasse 25, 1160 Wien
Mehr? glasfabrik.at

Glasfabrik

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .