Ressort
Du befindest dich hier:

Let the Glitter in: Sonnenschutz mit Glitzer

Im Sommer darf's immer ein bisschen mehr sein! Vor allem bei der Sonnenpflege. Wir haben einen Traum: In dieser glitzernden Sonnencreme zu baden!

von

Let the Glitter in: Sonnenschutz mit Glitzer
© instagram.com/officialsunshineglitter

Kein Wunder, dass im Sommer-Produkte wie Bodyglitter und Selbstbräuner mit Schimmer total gefragt sind: wir wollen einfach alle ein bisschen Sonnengöttin sein. Doch meistens gibt es da einen fiesen Konflikt. Wenn man nämlich wirklich streng auf den Sonnenschutz achtet, dann kann es sein, dass man eher wie ein Truthahn im Ofen als eine Sonnenanbeterin am Strand glänzt.

Wer aber nach der Devise "Wenn schon, denn schon" lebt, der wird gegen das folgende Produkt nichts einzuwenden haben: Rainbow Glitter Sunscreen! Das ist aber kein Fake-Sonnencreme, die sich versucht mit LSF 8 durchzumogeln. Nein, diese Lotion hat LSF 50 und 80 Minuten wasserfest. Ach ja und glitzern tut sie auch!

Die Rainbow-Creme kommt aus dem Hause Sunshine & Glitter, einer kleinen Indie-Firma, die ihre Produkte in Amerika herstellt. Und weil die Firma so klein ist, schickt sie auch leider nicht nach Europa. Doch träumen darf man schon vom perfekten Sonnenschutz, der einen nicht nur vom Sonnenbrand schützt, sondern auch das gewisse Extra hat.

Und mit ein bisschen DIY kommt man zumindest nah dran. Man muss aber darauf achten, dass man keinen Bastelglitzer verwendet, sondern nur solchen, der für die kosmetische Verwendung freigegeben ist. Diesen einfach mit Sonnenmilch vermischen, fertig. Oder man bleibt beim guten alten Schimmer, denn der ist in vielen herkömmlichen Produkten dabei!