Ressort
Du befindest dich hier:

DIY-Tipp: Glückskekse aus Papier basteln

Wir zeigen dir, wie du aus Papier süße Glückskekse mit lustigen Botschaften bastelst. Perfekt für Silvester!

von

Vloggerin "Stempeline" zeigt, wie die Papier-Glückskekse gelingen!

© Video: Stempeline

Was brauchst du?

- stärkeres Papier (am besten gemustert)
- Schere
- Bleistift
- Klebstoff oder doppelseitiges Klebeband
- kleine Nachrichten-Zettel

So geht's:

Step 1: Zeichne mit Hilfe einer Tasse oder einem Glas einen Kreis auf das Papier. Schneide Kreise aus dem gemustertem Papier. Auf einen Papierstreifen Wünsche schreiben und in die Mitte des Kreises legen.
Step 2: Dann am Rand des Kreises etwas Kleber auftragen. Jetzt beide Ränder vorsichtig zu einem Halbkreis zusammenlegen, ohne dabei die Sprüche zu knicken.
Step 3: Mit dem Zeigefinder in die Mitte der geschlossenen Seite drücken, sodass sich die Enden leicht zusammenklappen lassen. Diese dann zukleben. Fertig!

Auch eine super Idee: Glitzer-Glückskekse mit lustigen Botschaften

Hier kannst du die lustigen Sprüche für die Glückskekse downloaden: www.meineversion.com/geschenkideen

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .