Ressort
Du befindest dich hier:

Diese 10 Fragen übers Dating googeln die ÖstereicherInnen am meisten

Wohin beim ersten Date? Und was soll ich bitte anziehen? Diese und weitere Fragen habt ihr Google gestellt und wir versuchen sie zu beantworten.

von

Diese 10 Fragen übers Dating googeln die ÖstereicherInnen am meisten
© iStock

Wir wissen es ja, Dating kann – so schön es manchmal sein mag – ganz schön anstrengend sein. Besonders wenn man aus einer langjährigen Beziehung kommt, gibt's manchmal Startschwierigkeiten. Plötzlich muss man sich mit Begriffen wie Ghosting, Haunting oder Benching auseinandersetzen, lernt, wie man die Größe des nächsten Tinder-Dates auf hinterlistige Weise herausfinden kann und hat am Ende – falls es nicht die ganz große Liebe war – wenigstens eine lustige Geschichte zu erzählen. Hier berichten 6 Frauen über ihre lustigsten, peinlichsten und skurrilsten Online-Dates. Um euch Peinlichkeiten zu ersparen, haben wir uns mit den Fragen auseinandergesetzt, die EUCH (anscheinend) am meisten beschäftigen. Und das wissen wir, weil wir Google Austria darum gebeten haben, uns die 10 häufigsten Suchanfragen bezüglich Dating zu schicken. Und wir wussten ja nicht, über was ihr euch so Gedanken macht...

Wohin beim ersten Date?

Die Auswahl ist groß und ihr seid völlig überfordert? Am besten geht ihr in ein Lokal, in dem ihr euch wohlfühlt. Oder probiert eine dieser 6 perfekten Locations für das erste Date aus.

Was tun beim ersten Date?

Beim ersten Date sind beide Partner meistens etwas angespannt. Um das Ganze ein bisschen zu entschärfen, solltet ihr etwas unternehmen, was beiden entspricht – man kann sich auf einer Party treffen, zum Spaziergang oder schlicht in einer Bar auf ein Getränk. Unterhaltet euch, seid an dem anderen interessiert und lasst es auf euch zukommen. Ob erste Dates am Ende mit einem Kuss, gemeinsam im Bett oder ungeküsst alleine zu Hause enden, bleibt euch überlassen. Alles ist möglich. Hier haben wir den ultimativen Tipp fürs erste Date für euch.

Wie geht's weiter nach dem 4. Date?

Also, naja, das wissen wir halt leider auch nicht so genau. Aber lustig, dass ihr fragt! Am besten, ihr hört auf eure innere Stimme und tut das, was sich richtig anfühlt. Ansonsten könnt ihr euch doch mal langsam herantasten und bei eurem Partner nachfragen, wohin das Ganze gehen soll. Es gibt keine Formel dafür, was nach einer bestimmten Anzahl an Dates passiert. Manche Paare sind nach dem vierten Date fix zamm. Andere planen gerade ihren zweiten Kuss. Hier haben wir versucht herauszufinden, wann ein guter Zeitpunkt für den ersten Sex ist.

Wann soll man ein zweites Date haben?

Dann, wenn ihr beide Zeit und Bock darauf habt. Aber diese Antwort ist wahrscheinlich zu unbefriedigend, oder? Also: Wenn ihr euch gut findet, trefft euch sobald wie möglich. Zu lange nach dem ersten Date zu warten, kann den "Zauber" ein bisschen auflösen. Ein paar Tage dazwischen sind wahrscheinlich auch nicht so verkehrt. Wenn ihr voll hin und weg seid, fragt den anderen einfach, ob ihr euch bald wiederseht. Wenn ihr euch nicht sicher seid, ob ihr die Person wieder sehen wollt, stellt euch die Fragen, in diesem Artikel: Lohnt sich ein 2. Date? Diese 7 Fragen verraten dir ob Ja oder Nein.

Wann soll ich mich nach einem Date melden?

Wenn ihr nicht zusammen nach Hause gefahren seid und ihr euch gut findet, möglichst bald! Warum unnötig warten, wenn man sich offensichtlich toll findet? Es ist nichts dagegen einzuwenden, jemanden am gleichen Abend mitzuteilen, dass man das Date sehr genossen hat und sich freut, den anderen wiederzusehen. Und falls man sich nicht am gleichen Abend meldet, zumindest im Laufe des nächsten Tages. Interesse zeigen ist halt nie verkehrt. Wenn es beiderseits passt, läuft alles von ganz allein.

Was passiert beim zweiten Date?

Gratulation! Ihr habt es auf die nächste Base geschafft! Kein Grund zur Panik. Wenn ihr euch noch nicht geküsst habt, passiert das wahrscheinlich beim zweiten Date. Seid ihr beim ersten Date bereits in der Kiste gelandet, passiert es beim zweiten Date vermutlich noch einmal. Vielleicht habt ihr eine lustigere, tiefgründigere, bessere Unterhaltung als beim ersten Date, vielleicht ist die Stimmung eine völlig andere. Everything can happen! Falls ihr noch vor eurem ersten Date steht: Dieser Trick verhilft euch hoffentlich zu einem zweiten Date.

Über was soll man beim ersten Date reden?

Es gibt da eine Faustregel: Wenn ihr euch wirklich gut versteht, ergeben sich Gespräche von ganz allein. Am allerwichtigsten: Zuhören. Das hat sich schon immer bewährt. Bleibt bei einem Thema, fragt nochmal nach und lest ein bisschen zwischen den Zeilen. Steckbriefartiges Abfragen der Lebenslauf-Daten kommt meistens nicht so gut an. Wenn ihr wirklich zusammengehört, erfahrt ihr alles noch früh genug. Und: Über Ex-Freunde/ Freundinnen zu sprechen ist ein No Go. Tut es einfach nicht. Falls ihr noch mehr Input braucht: Wenn ihr euch diese 36 Fragen stellt, dann verliebt ihr euch ineinander.

Was ist ein Blind Date?

Genaugenommen ist ein Blind Date ein Treffen mit jemanden, dessen Aussehen ihr nicht kennt. Heute bezeichnen viele Online-Dates als Blind Dates, weil man sich schließlich noch nie im echten Leben gesehen hat.

Was bedeutet ein Kuss beim ersten Date?

Dass ihr euch gut findet. Punkt. Im besten Fall wollt ihr mehr davon und verabredet euch zu einem zweiten Date. Chapeau! Leseempfehlung: Das bedeutet ein Kuss auf die Stirn und hier lest ihr, was Küsse über deine Beziehung verraten.

Was soll ich beim ersten Date anziehen?

Gute Frage. Ziemlich gute Frage. Am besten etwas, was eurem Stil entspricht, nicht zu ausgefallen ist und eure Vorzüge betont. Etwas, worin ihr euch sicher und wohlfühlt und natürlich der Location entspricht, die ihr besucht. Ein "paar" Inspirationen findet ihr hier: www.woman.at/fashion.

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden